• 28.02.2018
      06:00 Uhr
      Verbotene Liebe (342) Soap Deutschland 1996 | ONE
       

      Nachdem Julia sich von Ben in ihrer Traurigkeit trösten ließ, ist Christoph ziemlich frustriert. Er bittet sie, wieder nach Friedenau zu kommen, um alles wieder gut zu machen, da er sie mit etwas Besonderem überraschen möchte. Als Ben dann einen Fotografen für einen wichtigen Termin braucht, schlägt ihm Tanja vor, er solle doch Julia engagieren. Julia freut sich über den Auftrag und sagt Christoph sofort ab. Mit verletzten Gefühlen wartet Christoph vergeblich auf Julia im Stall, als Tanja plötzlich aufkreuzt. Als Christoph von ihr erfährt, für wen Julia ihn versetzt hat, ist er wie versteinert.

      Mittwoch, 28.02.18
      06:00 - 06:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Nachdem Julia sich von Ben in ihrer Traurigkeit trösten ließ, ist Christoph ziemlich frustriert. Er bittet sie, wieder nach Friedenau zu kommen, um alles wieder gut zu machen, da er sie mit etwas Besonderem überraschen möchte. Als Ben dann einen Fotografen für einen wichtigen Termin braucht, schlägt ihm Tanja vor, er solle doch Julia engagieren. Julia freut sich über den Auftrag und sagt Christoph sofort ab. Mit verletzten Gefühlen wartet Christoph vergeblich auf Julia im Stall, als Tanja plötzlich aufkreuzt. Als Christoph von ihr erfährt, für wen Julia ihn versetzt hat, ist er wie versteinert.

       

      Stab und Besetzung

      Christoph von Anstetten Jürgen Zartmann
      Julia von Anstetten Valerie Niehaus
      Jan Brandner Andreas Brucker
      Sophie Levinsky Meike Gottschalk
      Barbara von Sterneck Manuela Alphons
      Gero von Sterneck Broder Hinrichsen
      Kati von Sterneck Kerstin Landsmann
      Fiona Beckmann Ingrid Capelle
      Benedikt von Anstetten Andreas Jung
      Frank Levinsky Christian Wunderlich
      Tanja von Anstetten Miriam Lahnstein
      Roberto Fiorani Gojko Mitić
      Regie Edgar Kaufmann
      Buch Grant Kneebone

      Nachdem Julia sich von Ben in ihrer Traurigkeit trösten ließ, ist Christoph ziemlich frustriert. Er bittet sie, wieder nach Friedenau zu kommen, um alles wieder gut zu machen, da er sie mit etwas Besonderem überraschen möchte. Als Ben dann einen Fotografen für einen wichtigen Termin braucht, schlägt ihm Tanja vor, er solle doch Julia engagieren. Julia freut sich über den Auftrag und sagt Christoph sofort ab. Mit verletzten Gefühlen wartet Christoph vergeblich auf Julia im Stall, als Tanja plötzlich aufkreuzt. Als Christoph von ihr erfährt, für wen Julia ihn versetzt hat, ist er wie versteinert.
      Da sie nicht weiß, was mit Cleo geschehen ist, macht sich Sophie zunehmend Sorgen. Dies versucht sie aber vor Frank und Fiona zu verbergen. Sie tut so, als ob Cleos Verschwinden ihr nichts ausmache. Erst als Jan sich nostalgisch und humorvoll an Cleo erinnert, beginnt Sophies harte Haltung zu bröckeln. Nachdem sie die Telefonnummer von Dodos Eltern in Cleos Sachen gefunden hat, ruft sie dort an. Doch Dodos Eltern können Sophie auch nichts Näheres über Cleos jetzigen Verbleib erzählen.
      Roberto ist fassungslos, dass er wegen Gero den Gewinn seines Lebens verpasst hat. Gero weiß auch nicht, wie er alles wieder gut machen soll. Doch Robertos Frust dauert nicht lange. Fröhlich haut er den Rest des Geldes auf den Kopf und Gero und er machen sich einen schönen Abend in der Kneipe. Am nächsten Tag erscheinen beide völlig verkatert am Frühstückstisch, was Barbara wiederum sehr amüsiert. Roberto ist erschöpft, doch Gero hat Blut geleckt. Er möchte am liebsten mit seinem Vater gleich wieder losziehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.02.18
      06:00 - 06:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2018