• 15.02.2018
      16:55 Uhr
      Verbotene Liebe (326) Soap Deutschland 1996 | ONE
       

      Arno hat Ärger mit unbezahlten Rechnungen. Seinen Frust lässt er zum Teil an seinen Kindern aus, denen er nun strenge Sparmaßnahmen verordnet. Als er spät nachts wieder über Rechnungen brütet, fällt auf einmal der Strom aus. Bei Kerzenlicht findet er sich mit Susanne zusammen und gesteht ihr, die dritte Mahnung der Stadtwerke missachtet zu haben und finanziell am Ende zu sein. Susanne ist betroffen, doch auch sie nutzt die Gelegenheit, ein Geständnis zu machen und erzählt Arno von ihrer Lüge. Beide kommen sich sehr nahe - nicht wissend, dass das dicke Ende am nächsten Tag schon vor der Türe stehen wird.

      Donnerstag, 15.02.18
      16:55 - 17:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Arno hat Ärger mit unbezahlten Rechnungen. Seinen Frust lässt er zum Teil an seinen Kindern aus, denen er nun strenge Sparmaßnahmen verordnet. Als er spät nachts wieder über Rechnungen brütet, fällt auf einmal der Strom aus. Bei Kerzenlicht findet er sich mit Susanne zusammen und gesteht ihr, die dritte Mahnung der Stadtwerke missachtet zu haben und finanziell am Ende zu sein. Susanne ist betroffen, doch auch sie nutzt die Gelegenheit, ein Geständnis zu machen und erzählt Arno von ihrer Lüge. Beide kommen sich sehr nahe - nicht wissend, dass das dicke Ende am nächsten Tag schon vor der Türe stehen wird.

       

      Stab und Besetzung

      Valerie Niehaus Julia von Anstetten
      Andreas Brucker Jan Brandner
      Konrad Krauss Arno Brandner
      Claudia Scarpatetti Susanne Brandner
      Frédéric A. Komp Florian Brandner
      Alexandra Schalaudek Anna Konrad
      Meike Gottschalk Sophie Levinsky
      Broder Hinrichsen Gero von Sterneck
      Mirco Wallraf Ramón Santos
      Regina Gisbertz Gina Fröhlich
      Christian Wunderlich Frank Levinsky
      Dinah Alice Schilffarth Cleo Winter
      Eva Diele Mimi Rössel
      Regie Klaus Witting
      Buch Silke Gerboth

      Arno hat Ärger mit unbezahlten Rechnungen. Seinen Frust lässt er zum Teil an seinen Kindern aus, denen er nun strenge Sparmaßnahmen verordnet. Als er spät nachts wieder über Rechnungen brütet, fällt auf einmal der Strom aus. Bei Kerzenlicht findet er sich mit Susanne zusammen und gesteht ihr, die dritte Mahnung der Stadtwerke missachtet zu haben und finanziell am Ende zu sein. Susanne ist betroffen, doch auch sie nutzt die Gelegenheit, ein Geständnis zu machen und erzählt Arno von ihrer Lüge. Beide kommen sich sehr nahe - nicht wissend, dass das dicke Ende am nächsten Tag schon vor der Türe stehen wird.

      Gina und Ramón überwinden allmählich ihre Verkrampfung, in der sie natürlich auch den Grund für Ramóns sexuelles 'Versagen' sehen. Schließlich sehen sie ihre Situation mit Humor - und dann klappt es urplötzlich doch noch. Doch beide sind entschlossen, sich künftig nicht auf verkrampfte Weise etwas beweisen zu müssen.

      Jan lernt seine Studiokundin Franziska kennen und ist von ihr sehr angetan, doch völlig hingerissen ist er, als er deren Tochter Mimi kennenlernt. Als er Julia von den beiden erzählt, schürt er bewusst bei ihr ein wenig Eifersucht. Doch als am Abend die Singleparty steigt, kleben die Zwillinge wieder wie Pech und Schwefel aneinander. Sie versuchen, die Spielregeln zu brechen, um ja nicht ungewollt verkuppelt zu werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 15.02.18
      16:55 - 17:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018