• 02.12.2019
      13:35 Uhr
      Um Himmels Willen (6) Herzensbrecher | ONE Mediathek
       

      Die Schwestern des Klosters bekommen es mit einem Heiratsschwindler zu tun. Sein jüngstes Opfer Brigitte Hesslach möchte bittet Schwester Hanna um Hilfe.
      Wöller ist immer noch beschäftigt mit der Müllverbrennungsanlage. Doch dann wird klar, dass die Trasse viel näher am Kloster gebaut werden muss, als gedacht.
      Schwester Maria fällt ihr schwer, Till zu widerstehen, und es geschieht, was Maria eigentlich hätte verhindern wollen.
      Wöllers Sekretärin Marianne Laban freut sich über eine Antwort auf ihre Internetanzeige bei einer Partnerbörse. Auch der Bürgermeister begibt sich in die Welt der virtuellen Partnervermittlung.

      Montag, 02.12.19
      13:35 - 14:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die Schwestern des Klosters bekommen es mit einem Heiratsschwindler zu tun. Sein jüngstes Opfer Brigitte Hesslach möchte bittet Schwester Hanna um Hilfe.
      Wöller ist immer noch beschäftigt mit der Müllverbrennungsanlage. Doch dann wird klar, dass die Trasse viel näher am Kloster gebaut werden muss, als gedacht.
      Schwester Maria fällt ihr schwer, Till zu widerstehen, und es geschieht, was Maria eigentlich hätte verhindern wollen.
      Wöllers Sekretärin Marianne Laban freut sich über eine Antwort auf ihre Internetanzeige bei einer Partnerbörse. Auch der Bürgermeister begibt sich in die Welt der virtuellen Partnervermittlung.

       

      Stab und Besetzung

      Hanna Jakobi Janina Hartwig
      Wolfgang Wöller Fritz Wepper
      Louise von Beilheim Gaby Dohm
      Felicitas Meier Karin Gregorek
      Agnes Schwandt Emanuela von Frankenberg
      Novizin Lela Denise M'Baye
      Novizin Maria Julia Heinze
      Schwester Hildegard Andrea Sihler
      Bischof Rossbauer Horst Sachtleben
      Marianne Laban Andrea Wildner
      Polizist Anton Meier Lars Weström
      Hermann Huber Wolfgang Müller
      Kellnerin Erika Julia von Juni
      Frank Treptow Andreas Wimberger
      Klaus Stolpe Markus Hering
      Gemeinderat Heinz Lehmann Michael Vogtmann
      Polizist Franz Konstantin Moreth
      Weihbischof Wendelin Kalkbrunner Georg Marin
      Brigitte Hesslach Michaela Heigenhauser
      Dr. Walter Böhmke Daniel Friedrich
      Regie Ulrich König
      Buch Michael Baier
      Kamera Ludwig Franz
      Musik Arnold Fritzsch
      Birger Heymann

      Die Schwestern des Klosters bekommen es mit einem Heiratsschwindler zu tun. Sein jüngstes Opfer Brigitte Hesslach möchte, dass der Betrüger so schnell wie möglich gefasst wird und bittet Schwester Hanna um Hilfe. Sie soll sich mit dem Heiratsschwindler Walter Böhmke treffen und ihn in eine Falle locken. Zunächst noch unsicher, lässt sich Hanna überzeugen und bekommt ausgerechnet von Bürgermeister Wöller Unterstützung, der kurzer Hand die Rolle ihres Exmanns übernimmt und ihr für das Treffen mit Böhmke sein Haus zur Verfügung stellt.

      Neben seiner schauspielerischen Aufgabe ist Wöller immer noch beschäftigt mit der Müllverbrennungsanlage. Als klar wird, dass die Trasse viel näher am Kloster gebaut werden muss, als gedacht, scheint der Bürgermeister wieder am Anfang seiner Pläne zu stehen.

      Schwester Maria hadert noch immer mit ihren Gefühlen zu Till. Aus einem geplanten Treffen mit Arbeitskollegen von Till wird schnell ein Treffen zu zweit, von dem Maria anfangs alles andere als begeistert ist. Doch es fällt ihr schwer, Till zu widerstehen, und es geschieht, was Maria eigentlich hätte verhindern wollen.

      Wöllers Sekretärin Marianne Laban freut sich über eine Antwort auf ihre Internetanzeige bei einer Partnerbörse. Auch der Bürgermeister ist seit Neuestem der Auffassung, dass es an der Zeit ist, eine Frau zu finden. So begibt sich Wolfgang Wöller in die Welt der virtuellen Partnervermittlung.

      Fernsehserie Deutschland 2012

      Staffel 11, Folge 6

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2019