• 30.07.2018
      11:05 Uhr
      Tierärztin Dr. Mertens (53) Gegenwind | ONE
       

      Dr. Susanne Mertens hat nach dem plötzlichen Tod des Direktors die kommissarische Leitung des Zoos übernommen und wird mit neuen Aufgaben nur so überhäuft. Als sie mit Bernd Schröder, einem Beamten aus dem städtischen Rathaus aneinander gerät, eskaliert die Auseinandersetzung und sie erhält eine offizielle Abmahnung. Privat hat sie nun ein halbes Jahr allein mit Pflegetochter Luisa gelebt. Sohn Jonas ist im Sportinternat in London und ihr Lebensgefährte, Kinderarzt Dr. Christoph Lentz, ist auf einer Forschungsreise in Brasilien. Als er früher als erwartet zurückkommt, gesteht er ihr, dass er sich in eine andere Frau verliebt hat.

      Montag, 30.07.18
      11:05 - 11:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Dr. Susanne Mertens hat nach dem plötzlichen Tod des Direktors die kommissarische Leitung des Zoos übernommen und wird mit neuen Aufgaben nur so überhäuft. Als sie mit Bernd Schröder, einem Beamten aus dem städtischen Rathaus aneinander gerät, eskaliert die Auseinandersetzung und sie erhält eine offizielle Abmahnung. Privat hat sie nun ein halbes Jahr allein mit Pflegetochter Luisa gelebt. Sohn Jonas ist im Sportinternat in London und ihr Lebensgefährte, Kinderarzt Dr. Christoph Lentz, ist auf einer Forschungsreise in Brasilien. Als er früher als erwartet zurückkommt, gesteht er ihr, dass er sich in eine andere Frau verliebt hat.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Susanne Mertens Elisabeth Lanz
      Dr. Roman Blum Ralph Herforth
      Dr. Christoph Lentz Sven Martinek
      Prof. Georg Baumgart Gunter Schoß
      Charlotte Baumgart Ursela Monn
      Conrad Weidner Thorsten Wolf
      Tierpflegerin Annett Anna Bertheau
      Jonas Mertens Lennart Betzgen
      Luisa Mertens Deborah Mary Schneidermann
      Frau Weber Marina Krogull
      Oberbürgermeister Herrenbrück Frank Sieckel
      Dr. Bernd Schröder Niels Bruno Schmidt
      Tierarzt Dr. Fischer Martin Reik
      Regie Thomas Nennstiel
      Musik Thomas Klemm
      Kamera Reiner Lauter
      Buch Kerstin Höckel
      Andreas Heckmann

      Dr. Susanne Mertens hat nach dem plötzlichen Tod des Direktors die kommissarische Leitung des Zoos übernommen und wird mit neuen Aufgaben nur so überhäuft. Zum einen steht die offizielle Eröffnung von Gondwanaland an, zum anderen muss sie sich wie immer dringend um ihre Tiere kümmern: Ein Tiger hat Zahnprobleme und ein schwangeres Tapir-Weibchen will nicht fressen.

      Als Susanne mit Bernd Schröder, einem Beamten aus dem städtischen Rathaus, wegen überschrittener Termine aneinander gerät, eskaliert die Auseinandersetzung und sie erhält eine offizielle Abmahnung. Am folgenden Tag wird sie zu einem Klärungsgespräch ins Rathaus gebeten. Allerdings verpasst sie den Termin, denn der Tiger muss dringend operiert werden. Bürgermeister Herrenbrück ist äußerst ungehalten, entlässt Susanne als kommissarische Direktorin und will stattdessen kurz vor der Eröffnung Schröder einsetzen. Im letzten Moment kann Susanne jedoch beweisen, dass die Unregelmäßigkeiten in den Unterlagen des Zoos Folge einer Intrige Schröders sind - sie bleibt vorerst im Amt.

      Privat hat Susanne nun ein halbes Jahr allein mit Pflegetochter Luisa gelebt. Sohn Jonas ist im Sportinternat in London und ihr Lebensgefährte, Kinderarzt Dr. Christoph Lentz, ist unterwegs auf einer Forschungsreise in Brasilien. Als er früher als erwartet zurückkommt, spürt Susanne gleich, dass etwas nicht stimmt. Als er ihr gesteht, dass er sich in eine andere Frau verliebt hat, bricht für Susanne eine Welt zusammen.

      Staffel 5, Folge 1

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2018