• 12.07.2018
      10:50 Uhr
      Tierärztin Dr. Mertens (41) Neue Wege | ONE
       

      Charlotte ist bitter enttäuscht: Alle Galerien haben ihre Bilder abgelehnt und deshalb stellt sie ihr Talent grundlegend infrage. Doch Susanne hat schon eine Idee, wie sie wieder aufgemuntert werden kann, und quartiert einen tierischen Mitbewohner bei ihren Eltern zur Pflege ein. Rebecca dagegen kann sich nicht recht entscheiden. Nachdem sie von ihrem Schwarm Luca enttäuscht wurde, lässt sie sich zwar von Mitschüler Theo mit dem Roller nach Hause fahren, aber eigentlich findet sie ihn nur nett und will keinen "richtigen" Freund.

      Donnerstag, 12.07.18
      10:50 - 11:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Charlotte ist bitter enttäuscht: Alle Galerien haben ihre Bilder abgelehnt und deshalb stellt sie ihr Talent grundlegend infrage. Doch Susanne hat schon eine Idee, wie sie wieder aufgemuntert werden kann, und quartiert einen tierischen Mitbewohner bei ihren Eltern zur Pflege ein. Rebecca dagegen kann sich nicht recht entscheiden. Nachdem sie von ihrem Schwarm Luca enttäuscht wurde, lässt sie sich zwar von Mitschüler Theo mit dem Roller nach Hause fahren, aber eigentlich findet sie ihn nur nett und will keinen "richtigen" Freund.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Susanne Mertens Elisabeth Lanz
      Dr. Christoph Lentz Sven Martinek
      Dr. Reinhard Fährmann Michael Lesch
      Charlotte Baumgart Ursela Monn
      Professor Georg Baumgart Gunter Schoß
      Conrad Weidner Thorsten Wolf
      Dr. Tom Berkhoff Gregory B. Waldis
      Dr. Matthias Lentz Hans Peter Korff
      Rebecca Lentz Elisabeth Böhm
      Luisa   Paula Hartmann
      Anett   Anna Bertheau
      OB Herrenbrück Frank Sieckel
      Frau Weber Marina Krogull
      Theo Sander Meo Wulf
      Regie Heidi Kranz
      Kamera Ralph Netzer
      Drehbuch Annette Hess
      Musik Rainer Oleak

      Charlotte ist bitter enttäuscht: Alle Galerien haben ihre Bilder abgelehnt und deshalb stellt sie ihr Talent grundlegend infrage. Doch Susanne hat schon eine Idee, wie sie wieder aufgemuntert werden kann und quartiert einen tierischen Mitbewohner bei ihren Eltern zur Pflege ein. Rebecca dagegen kann sich nicht recht entscheiden. Nachdem sie von ihrem Schwarm Luca enttäuscht wurde, lässt sie sich zwar von Mitschüler Theo mit dem Roller nach Hause fahren, aber eigentlich findet sie ihn nur nett und will keinen "richtigen" Freund.
      Im Zoo haben einige Papageien währenddessen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, und auch Tierarzthelferin Anett macht eine dauerhafte Erkältung zu schaffen. In Susanne keimt ein Verdacht auf: Ist Dr. Berkhoffs Papagei Othello ein Überträger für Krankheiten? Berkhoff streitet Susannes Vorwurf jedoch vehement ab. Auch Fährmann will von ihrem vagen Verdacht nichts wissen, zumal er den Besuch von Vertretern des Zooverbandes erwartet. Um sicher zu gehen, schickt Susanne dennoch Blutproben ins Labor. Die Befunde weisen tatsächlich auf eine Zoonose hin und bei Anett wird eine Lungenentzündung diagnostiziert. Ausgerechnet Susannes Gegenspieler Dr. Berkhoff präsentiert dann eine mögliche Lösung des Problems: in den Zoo eingedrungene Tauben.
      Daraufhin beschließt Susanne, einen lang gehegten Wunsch umzusetzen. Sie möchte an der Universität Leipzig ein zweijähriges Aufbaustudium im Fach Ornithologie absolvieren. Christoph verspricht ihr, sie in ihrem Vorhaben zu unterstützen, hat aber auch Sorge wegen der Mehrfachbelastung. Als Susanne sich schließlich genauer über das Aufbaustudium informieren möchte, steht sie plötzlich Dr. Tom Berkhoff gegenüber, der einen Lehrauftrag an der Universität hat.

      Fernsehserie Deutschland 2013

      Staffel 4, Folge 2

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 12.07.18
      10:50 - 11:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.12.2018