• 09.08.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (994) Telenovela Deutschland 2010 | ONE
       

      Da Nils Katja noch immer in seiner Wohnung versteckt, erschwert das seine Versöhnung mit Tanja. Doch als Tanja sich endgültig von Nils trennen will, gibt sich Katja als Nils' Schwester zu erkennen.
      Die geschwächte Rosalie wird von Werner und Cosima gefunden. Als Lukas davon erfährt, eilt er sofort zu ihr. Doch Rosalie will ihn nicht sehen.
      Um Katja vor Hendrik nicht auffliegen zu lassen, bricht Nils einen Streit vom Zaun, so dass Hendrik die WG wütend aufkündigt.
      Als Pachmeyer wieder als Bürgermeister kandidiert und Rosi Zwick sich auf seine Seite schlägt, steht Hildegard plötzlich ohne Wahlkampfhelfer da.

      Donnerstag, 09.08.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Da Nils Katja noch immer in seiner Wohnung versteckt, erschwert das seine Versöhnung mit Tanja. Doch als Tanja sich endgültig von Nils trennen will, gibt sich Katja als Nils' Schwester zu erkennen.
      Die geschwächte Rosalie wird von Werner und Cosima gefunden. Als Lukas davon erfährt, eilt er sofort zu ihr. Doch Rosalie will ihn nicht sehen.
      Um Katja vor Hendrik nicht auffliegen zu lassen, bricht Nils einen Streit vom Zaun, so dass Hendrik die WG wütend aufkündigt.
      Als Pachmeyer wieder als Bürgermeister kandidiert und Rosi Zwick sich auf seine Seite schlägt, steht Hildegard plötzlich ohne Wahlkampfhelfer da.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      André Konopka Joachim Lätsch
      André Konopka Joachim Lätsch
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Harald 'Harry' Lugauer Björn Grundies
      Harald 'Harry' Lugauer Björn Grundies
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Katja Heinemann / Kai Krone Eva-Maria May
      Katja Heinemann / Kai Krone Eva-Maria May
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Samira Radsi
      Samira Radsi
      Dieter Laske
      Dieter Laske
      Buch Marlene Schwedler
      Marlene Schwedler

      Da Nils Katja noch immer in seiner Wohnung versteckt, erschwert das seine Versöhnung mit Tanja. Doch als Tanja sich endgültig von Nils trennen will, gibt sich Katja als Nils' Schwester zu erkennen. Kurz nachdem sich beide versöhnt haben, nimmt Tanja an einem Handtuch den Duft wahr, den sie seinerzeit am Kindsvater gerochen hat. Und Nils, der zuvor Michaels Aftershave mit dem Handtuch aufgewischt hat, begreift geschockt, wer Fabiens Vater ist...

      Die geschwächte Rosalie wird von Werner und Cosima gefunden. Als Lukas davon erfährt, eilt er sofort zu ihr. Doch Rosalie will ihn nicht sehen. Cosima rät ihr zudem, Lukas' schlechtes Gewissen weiter zu schüren - mit Erfolg: Am Bett der scheinbar schlafenden Rosalie gesteht Lukas ihr seine aufrichtige Zuneigung. Derweil stellt sich zwischen Cosima und Werner eine Art Burgfrieden ein. Gemeinsam schaffen sie es sogar, Hendrik zur Teilnahme am geplanten Bogenturnier zu überreden. André empfiehlt Werner zudem, Cosima zu verführen.

      Um Katja vor Hendrik nicht auffliegen zu lassen, bricht Nils einen Streit vom Zaun, so dass Hendrik die WG wütend aufkündigt. Harry frohlockt, dass er Hendrik dadurch näher kommen kann. Und da es zwischen Marie und Hendrik zu einer Meinungsverschiedenheit kommt, übernachtet Hendrik tatsächlich bei Harry in der Fürstensuite.

      Als Pachmeyer wieder als Bürgermeister kandidiert und Rosi Zwick sich auf seine Seite schlägt, steht Hildegard plötzlich ohne Wahlkampfhelfer da. Alfons rät ihr, aufzugeben, doch Hildegard sucht sich in ihrer Not einen neuen Helfer: André.

      Da Nils Katja noch immer in seiner Wohnung versteckt, erschwert das seine Versöhnung mit Tanja. Doch als Tanja sich endgültig von Nils trennen will, gibt sich Katja als Nils' Schwester zu erkennen. Kurz nachdem sich beide versöhnt haben, nimmt Tanja an einem Handtuch den Duft wahr, den sie seinerzeit am Kindsvater gerochen hat. Und Nils, der zuvor Michaels Aftershave mit dem Handtuch aufgewischt hat, begreift geschockt, wer Fabiens Vater ist...

      Die geschwächte Rosalie wird von Werner und Cosima gefunden. Als Lukas davon erfährt, eilt er sofort zu ihr. Doch Rosalie will ihn nicht sehen. Cosima rät ihr zudem, Lukas' schlechtes Gewissen weiter zu schüren - mit Erfolg: Am Bett der scheinbar schlafenden Rosalie gesteht Lukas ihr seine aufrichtige Zuneigung. Derweil stellt sich zwischen Cosima und Werner eine Art Burgfrieden ein. Gemeinsam schaffen sie es sogar, Hendrik zur Teilnahme am geplanten Bogenturnier zu überreden. André empfiehlt Werner zudem, Cosima zu verführen.

      Um Katja vor Hendrik nicht auffliegen zu lassen, bricht Nils einen Streit vom Zaun, so dass Hendrik die WG wütend aufkündigt. Harry frohlockt, dass er Hendrik dadurch näher kommen kann. Und da es zwischen Marie und Hendrik zu einer Meinungsverschiedenheit kommt, übernachtet Hendrik tatsächlich bei Harry in der Fürstensuite.

      Als Pachmeyer wieder als Bürgermeister kandidiert und Rosi Zwick sich auf seine Seite schlägt, steht Hildegard plötzlich ohne Wahlkampfhelfer da. Alfons rät ihr, aufzugeben, doch Hildegard sucht sich in ihrer Not einen neuen Helfer: André.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2018