• 02.08.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (984) Fernsehserie Deutschland 2009 | ONE
       

      Lukas spürt, wie stark seine Gefühle für Sandra sind, doch die Geschichte mit Werner steht noch zwischen ihnen. Sandra fordert von Lukas einen Beweis für seine Unschuld, dass er Werner nicht bei der Bank angeschwärzt hat. Lukas indes vermutet in seiner Mutter die Drahtzieherin. Er beschließt, Werner zu helfen, um Sandras Vertrauen zurückzugewinnen und sorgt heimlich dafür, dass Grosswihler an den 'Fürstenhof' kommt. Werner, der Michaels finanzielles Angebot gedemütigt ablehnt, geht nach erster Skepsis auf ein Geschäft mit dem Schweizer Banker ein.

      Donnerstag, 02.08.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Lukas spürt, wie stark seine Gefühle für Sandra sind, doch die Geschichte mit Werner steht noch zwischen ihnen. Sandra fordert von Lukas einen Beweis für seine Unschuld, dass er Werner nicht bei der Bank angeschwärzt hat. Lukas indes vermutet in seiner Mutter die Drahtzieherin. Er beschließt, Werner zu helfen, um Sandras Vertrauen zurückzugewinnen und sorgt heimlich dafür, dass Grosswihler an den 'Fürstenhof' kommt. Werner, der Michaels finanzielles Angebot gedemütigt ablehnt, geht nach erster Skepsis auf ein Geschäft mit dem Schweizer Banker ein.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      André Konopka Joachim Lätsch
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Charlotte Saalfeldq Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Harald 'Harry' Lugauer Björn Grundies
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Simon Konopka René Oltmanns
      Urs Grosswihler Christoph Wettstein
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Julia Peters
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Renate Urbainczyk

      Lukas spürt, wie stark seine Gefühle für Sandra sind, doch die Geschichte mit Werner steht noch zwischen ihnen. Sandra fordert von Lukas einen Beweis für seine Unschuld, dass er Werner nicht bei der Bank angeschwärzt hat. Lukas indes vermutet in seiner Mutter die Drahtzieherin. Er beschließt, Werner zu helfen, um Sandras Vertrauen zurückzugewinnen und sorgt heimlich dafür, dass Grosswihler an den 'Fürstenhof' kommt. Werner, der Michaels finanzielles Angebot gedemütigt ablehnt, geht nach erster Skepsis auf ein Geschäft mit dem Schweizer Banker ein. Als Sandra Lukas mit Grosswihler sieht, kommt ihr ein schrecklicher Verdacht: Will Lukas Werner erneut reinlegen?
      Hendrik hält den von Harry gepflanzten Verdacht für absurd, trotzdem spricht er Simon auf die Fotos an. Simon beteuert, damit nichts zu tun zu haben, und bietet seine Hilfe an, um den potenziellen Stalker ausfindig zu machen. Derweil sorgt Harry dafür, dass sich Marie in der Nacht erneut gestalkt fühlt. Doch Simon lässt sich nicht weiter hinters Licht führen.
      Hildegard hatte eigentlich beschlossen, auf Abstand zu Rosi Zwick zu gehen. Aber da Alfons den Wahlkampf nicht aufgibt und in der Gunst der Wähler vorne liegt, überlegt Hildegard es sich anders und macht mit Frau Zwick als Wahlkampfhelferin weiter.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2018