• 26.07.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (974) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Sandra will Cosimas Geld nicht und schafft es, Lukas von der von Rosi Zwick empfohlenen 'Falschaussage' abzubringen. Als Zwick sich an Sandra wendet und ihr klarmacht, dass ihr liebender Einfluss auf Lukas harte juristische Konsequenzen haben kann, geraten Sandras Vorsätze ins Wanken.

      Da Michaels Stolz verletzt ist, kann und will er die Trennung von Charlotte nicht zurücknehmen. Während Michael seinen Ärger an Werner auslässt, findet Charlotte etwas Trost bei Alfons.

      Tanja will nicht hinnehmen, dass mit den vernichteten DNA-Proben alles verloren ist. Also ruft sie die Verehrer an, um sie noch einmal zu treffen.

      Donnerstag, 26.07.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Sandra will Cosimas Geld nicht und schafft es, Lukas von der von Rosi Zwick empfohlenen 'Falschaussage' abzubringen. Als Zwick sich an Sandra wendet und ihr klarmacht, dass ihr liebender Einfluss auf Lukas harte juristische Konsequenzen haben kann, geraten Sandras Vorsätze ins Wanken.

      Da Michaels Stolz verletzt ist, kann und will er die Trennung von Charlotte nicht zurücknehmen. Während Michael seinen Ärger an Werner auslässt, findet Charlotte etwas Trost bei Alfons.

      Tanja will nicht hinnehmen, dass mit den vernichteten DNA-Proben alles verloren ist. Also ruft sie die Verehrer an, um sie noch einmal zu treffen.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      André Konopka Joachim Lätsch
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Simon Konopka René Oltmanns
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Siegi Jonas
      Gunter Friedrich
      Buch Oliver Thaller

      Sandra will Cosimas Geld nicht und schafft es, Lukas von der von Rosi Zwick empfohlenen 'Falschaussage' abzubringen. Als Zwick sich an Sandra wendet und ihr klarmacht, dass ihr liebender Einfluss auf Lukas harte juristische Konsequenzen haben kann, geraten Sandras Vorsätze ins Wanken. Da macht Cosima einen zweiten Anlauf und hat die plausibel klingende Legende einer Erbschaft parat, die Lukas' eventuelle Zweifel an Sandras plötzlichem Geldsegen nehmen würden. Sandra entschließt sich, Cosimas Geld doch anzunehmen. Das schlechte Gewissen allerdings nagt an ihr und sie verstrickt sich in Widersprüche.

      Da Michaels Stolz verletzt ist, kann und will er die Trennung von Charlotte nicht zurücknehmen. Während Michael seinen Ärger an Werner auslässt, findet Charlotte etwas Trost bei Alfons. Aufgewühlt stellt dieser daraufhin Michael zur Rede, doch der wiegelt Alfons scharf ab. Weder Charlotte noch Michael schaffen es, einen Schritt auf den anderen zuzugehen. Einzig Werner scheint mit der Entwicklung zufrieden.

      Tanja will nicht hinnehmen, dass mit den vernichteten DNA-Proben alles verloren ist. Also ruft sie die Verehrer an, um sie noch einmal zu treffen. Als dann aber niemand auftaucht, um sich als Vater zu erkennen zu geben, muss sich Tanja eingestehen, dass - selbst wenn der echte Vater unter den Männern gewesen sein sollte - er kein Interesse an einem Familienleben mit ihr gehabt hätte. Ben gelingt es aber, Tanja aufzuheitern, woraufhin diese den Entschluss fasst, nicht länger nach dem biologischen Vater zu suchen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2018