• 20.07.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (967) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Ohne Umschweife berichtet Werner Sandra von Lukas' versuchter Unterschlagung und legt ihr nahe, die Finger von ihm zu lassen. Lukas gibt zu, einen Fehler gemacht zu haben, als er sich von Rosalie dazu überreden ließ, seine Geldprobleme auf diese Art und Weise lösen zu wollen. Er macht Sandra aber weiß, dass er seinen Fehler eingesehen hatte und von sich aus das Geld zurückbuchen wollte. Sandra ist zwar im ersten Moment bestürzt, dass Lukas ihr von seinen Geldproblemen nichts gesagt hat, doch sie ist bereit, ihm zu verzeihen. Sie überzeugt ihren Vater davon, Lukas eine zweite Chance zu geben.

      Freitag, 20.07.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Ohne Umschweife berichtet Werner Sandra von Lukas' versuchter Unterschlagung und legt ihr nahe, die Finger von ihm zu lassen. Lukas gibt zu, einen Fehler gemacht zu haben, als er sich von Rosalie dazu überreden ließ, seine Geldprobleme auf diese Art und Weise lösen zu wollen. Er macht Sandra aber weiß, dass er seinen Fehler eingesehen hatte und von sich aus das Geld zurückbuchen wollte. Sandra ist zwar im ersten Moment bestürzt, dass Lukas ihr von seinen Geldproblemen nichts gesagt hat, doch sie ist bereit, ihm zu verzeihen. Sie überzeugt ihren Vater davon, Lukas eine zweite Chance zu geben.

       

      Stab und Besetzung

      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      André Konopka Joachim Lätsch
      Astrid Ostermeyer Isis Krüger
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Cosima Saalfeld Gabrielle Scharnitzky
      Helen Marinelli Miriam Krause
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Lukas Zastrow Wolfgang Cerny
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Sandra Ostermeyer Sarah Stork
      Tanja Liebertz Judith Hildebrandt
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Regie Volker Schwab
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Oliver Thaller

      Ohne Umschweife berichtet Werner Sandra von Lukas' versuchter Unterschlagung und legt ihr nahe, die Finger von ihm zu lassen. Lukas gibt zu, einen Fehler gemacht zu haben, als er sich von Rosalie dazu überreden ließ, seine Geldprobleme auf diese Art und Weise lösen zu wollen. Er macht Sandra aber weiß, dass er seinen Fehler eingesehen hatte und von sich aus das Geld zurückbuchen wollte. Sandra ist zwar im ersten Moment bestürzt, dass Lukas ihr von seinen Geldproblemen nichts gesagt hat, doch sie ist bereit, ihm zu verzeihen. Sie überzeugt ihren Vater davon, Lukas eine zweite Chance zu geben. Überglücklich macht Lukas Rosalie klar, dass er es zutiefst bereut, in die Hotelkasse gegriffen zu haben. Rosalie trifft der unterschwellige Vorwurf von Lukas mitten ins Herz.

      Michael glaubt Charlotte, dass sie nicht die Polizei gerufen hat. Helen kündigt, obwohl Charlotte ihr ehrlich versichert, dass sie das nicht tun muss. Alfons bekommt mit, dass es Helen nicht gutgeht. Er fühlt sich für das Missverständnis von Tanja verantwortlich, schließlich haben Hildegard und er in dem ganzen Trubel um die Wahl vergessen, Tanja über Helens Anwesenheit zu informieren. Kurz entschlossen lädt er Helen ein, damit sie sich mit Tanja aussprechen kann.

      Nils möchte Hendrik zur WM zu begleiten. Als er aber mitbekommt, wie traurig es Marie macht, dass Hendrik nicht sie gefragt hat, erfindet Nils eine Ausrede, warum er doch nicht mit kann. Marie fasst sich ein Herz und fragt Hendrik, ob sie ihn begleiten soll. Doch er lehnt ab.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 20.07.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.07.2018