• 18.07.2018
      12:30 Uhr
      Sturm der Liebe (962) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Hildegard gefällt die Vorstellung, Bürgermeisterin zu werden, immer besser. Alfons ist allerdings nicht amüsiert, als in der Tageszeitung eine Karikatur erscheint, in der man sich über ihn lustig macht und er zum Handtaschenhalter seiner Frau degradiert wird. Auch Pachmeyer ist frustriert, weil ihm langsam klar wird, dass er in der Gemeinde bald nichts mehr zu sagen haben wird. Während Hildegard sich um ihren Wahlkampf kümmert, bilden Alfons und Pachmeyer eine Allianz...
      Rosalie muss schnell feststellen, dass ihre Intrige nicht die erwarteten Früchte trägt.

      Mittwoch, 18.07.18
      12:30 - 13:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Hildegard gefällt die Vorstellung, Bürgermeisterin zu werden, immer besser. Alfons ist allerdings nicht amüsiert, als in der Tageszeitung eine Karikatur erscheint, in der man sich über ihn lustig macht und er zum Handtaschenhalter seiner Frau degradiert wird. Auch Pachmeyer ist frustriert, weil ihm langsam klar wird, dass er in der Gemeinde bald nichts mehr zu sagen haben wird. Während Hildegard sich um ihren Wahlkampf kümmert, bilden Alfons und Pachmeyer eine Allianz...
      Rosalie muss schnell feststellen, dass ihre Intrige nicht die erwarteten Früchte trägt.

       

      Stab und Besetzung

      Sepp Schauer Alfons Sonnbichler
      Philipp Sonntag Alois Pachmeyer
      Gabrielle Scharnitzky Cosima Saalfeld
      Golo Euler Hendrik Bruckner
      Antje Hagen Hildegard Sonnbichler
      Wolfgang Cerny Lukas Zastrow
      Annabelle Leip Marie Sonnbichler
      Florian Stadler Nils Heinemann
      Natalie Alison Rosalie Engel
      Veronika von Quast Rosi Zwick
      Sarah Stork Sandra Ostermeyer
      René Oltmanns Simon Konopka
      Judith Hildebrandt Tanja Liebertz
      Dirk Galuba Werner Saalfeld
      Regie Stefan Jonas
      Julia Peters
      Buch Günter Overmann

      Hildegard gefällt die Vorstellung, Bürgermeisterin zu werden, immer besser. Alfons ist allerdings nicht amüsiert, als in der Tageszeitung eine Karikatur erscheint, in der man sich über ihn lustig macht und er zum Handtaschenhalter seiner Frau degradiert wird. Auch Pachmeyer ist frustriert, weil ihm langsam klar wird, dass er in der Gemeinde bald nichts mehr zu sagen haben wird. Während Hildegard sich um ihren Wahlkampf kümmert, bilden Alfons und Pachmeyer eine Allianz...
      Rosalie muss schnell feststellen, dass ihre Intrige nicht die erwarteten Früchte trägt. Denn Sandra lässt sich in ihrer Liebe nicht beirren und steht auch nach Tanjas Behauptung, Lukas könnte der Vater ihres Kindes sein, fest zu ihm. Außerdem kann Lukas Tanja schnell klar machen, dass Hendrik sie hinters Licht geführt hat und ihm nur eins auswischen wollte. Während Tanja langsam Zweifel bekommt, ob ihre Suche nach dem Vater ihres Kindes wirklich Sinn macht, sieht sich Hendrik eingeengt: Plötzlich glauben viele, er hätte Tanja die Geschichte mit Lukas nur aufgetischt, weil er in Wirklichkeit doch der Vater ihres Kindes ist.

      Nach Bens Erlebnis in der Trachtengruppe ist Simon endgültig überzeugt, dass er auch mitmachen will. Er überredet Nils, ebenfalls beizutreten, und gemeinsam gehen sie zu ihrem ersten Tanztraining. Doch während Nils das Tanzen leicht fällt, muss Simon feststellen, dass er kein großer Tänzer ist. Also gibt Nils ihm Nachhilfe.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.11.2018