• 25.05.2018
      11:55 Uhr
      Sturm der Liebe (887) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Rosalie setzt alles daran, dass sich Emma und Felix nicht näher kommen können. Zudem behauptet sie vor Emma, dass sie keineswegs von Felix getrennt ist, sondern sie sich nur zerstritten haben. Und Rosalie bittet ihre Schwester eindringlich, darüber nicht mit Felix zu sprechen. Emma befürchtet, dass ihre und Felix' Annäherung also nur eine Übersprungshandlung ist. Felix allerdings ahnt Rosalies Durchtriebenheit und lässt die Keiltreiberei nicht zu. Als Rosalie dann auch noch mitbekommt, dass Emma sich über die Bitte hinwegsetzt, nicht über die Auseinandersetzung zu sprechen, ist sie außer sich vor Wut.

      Freitag, 25.05.18
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Rosalie setzt alles daran, dass sich Emma und Felix nicht näher kommen können. Zudem behauptet sie vor Emma, dass sie keineswegs von Felix getrennt ist, sondern sie sich nur zerstritten haben. Und Rosalie bittet ihre Schwester eindringlich, darüber nicht mit Felix zu sprechen. Emma befürchtet, dass ihre und Felix' Annäherung also nur eine Übersprungshandlung ist. Felix allerdings ahnt Rosalies Durchtriebenheit und lässt die Keiltreiberei nicht zu. Als Rosalie dann auch noch mitbekommt, dass Emma sich über die Bitte hinwegsetzt, nicht über die Auseinandersetzung zu sprechen, ist sie außer sich vor Wut.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Saalfeld Martin Gruber
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Annika Bruckner Ute Katharina Kampowsky
      Dr. Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      André Konopka Joachim Lätsch
      Franziska 'Fanny' Schönbauer Lila Nil Gürmen
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Pete Bateman Dirk 'Dino' Nolting
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Gunter Friedrich
      Buch Richard Mackenrodt

      Rosalie setzt alles daran, dass sich Emma und Felix nicht näher kommen können. Zudem behauptet sie vor Emma, dass sie keineswegs von Felix getrennt ist, sondern sie sich nur zerstritten haben. Und Rosalie bittet ihre Schwester eindringlich, darüber nicht mit Felix zu sprechen. Emma befürchtet, dass ihre und Felix' Annäherung also nur eine Übersprungshandlung ist. Felix allerdings ahnt Rosalies Durchtriebenheit und lässt die Keiltreiberei nicht zu. Als Rosalie dann auch noch mitbekommt, dass Emma sich über die Bitte hinwegsetzt, nicht über die Auseinandersetzung zu sprechen, ist sie außer sich vor Wut.

      Rosi Zwick rät Werner, bei der Anklage wegen Versicherungsbetrugs auf temporäre Unzurechnungsfähigkeit zu plädieren. Zudem erfährt Werner, dass sich Ben und Emma getrennt haben und befürchtet, dass Ben auf Nimmerwiedersehen mit den Millionen davon ist.
      Annika ist in Sorge: Wenn sie nicht um eine Operation an der Schulter herumkommt, schwinden ihre Chancen auf die WM. Derweil möchte Nils Annika mit ein paar Blumen eine Freude machen - doch so einfach ist das nicht.

      André merkt, dass er mit etwas Charme durchaus Chancen bei Fanny hätte. Doch bei einem gemeinsamen Drink verscherzt es sich Fanny mit André, als sie ihre Bewerbung als Arzthelferin bei Dr. Niederbühl anspricht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2018