• 23.05.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (885) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Emma kann vor Rosalie leugnen, dass ihre Liebe zu Felix neu entflammt ist, und redet sich heraus. Rosalie gibt sich damit zufrieden. Derweil konfrontiert Felix Emma mit dem Verdacht, dass jemand die Beweis-CD aus dem Tresor geklaut hat. Er befürchtet, dass Ben der Dieb war. Als es bei dem Gespräch zu einer zärtlichen Geste zwischen den beiden kommt, werden sie von Rosalie beobachtet. Sauer will sie wissen, was da läuft. Doch Emma kann kontern und will wissen, ob Rosalie bei dem Diebstahl der 40.000 Euro auch die betreffende CD mitgenommen hat. Rosalie streitet das ab, genauso wie Ben, der von Felix darauf angesprochen wird.

      Mittwoch, 23.05.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Emma kann vor Rosalie leugnen, dass ihre Liebe zu Felix neu entflammt ist, und redet sich heraus. Rosalie gibt sich damit zufrieden. Derweil konfrontiert Felix Emma mit dem Verdacht, dass jemand die Beweis-CD aus dem Tresor geklaut hat. Er befürchtet, dass Ben der Dieb war. Als es bei dem Gespräch zu einer zärtlichen Geste zwischen den beiden kommt, werden sie von Rosalie beobachtet. Sauer will sie wissen, was da läuft. Doch Emma kann kontern und will wissen, ob Rosalie bei dem Diebstahl der 40.000 Euro auch die betreffende CD mitgenommen hat. Rosalie streitet das ab, genauso wie Ben, der von Felix darauf angesprochen wird.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Saalfeld Martin Gruber
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Hendrik Bruckner Golo Euler
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Annika Bruckner Ute Katharina Kampowsky
      Dr. Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      KHK Meyser Christoph Krix
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Regie Samira Radsi
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Ralf Pingel

      Emma kann vor Rosalie leugnen, dass ihre Liebe zu Felix neu entflammt ist, und redet sich heraus. Rosalie gibt sich damit zufrieden. Derweil konfrontiert Felix Emma mit dem Verdacht, dass jemand die Beweis-CD aus dem Tresor geklaut hat. Er befürchtet, dass Ben der Dieb war. Als es bei dem Gespräch zu einer zärtlichen Geste zwischen den beiden kommt, werden sie von Rosalie beobachtet. Sauer will sie wissen, was da läuft. Doch Emma kann kontern und will wissen, ob Rosalie bei dem Diebstahl der 40.000 Euro auch die betreffende CD mitgenommen hat. Rosalie streitet das ab, genauso wie Ben, der von Felix darauf angesprochen wird. Dabei erfährt Felix zudem, dass sich Emma von Ben getrennt hat. Als Felix wegen der CD weiter recherchiert, erwischt er Rosalie mit einem Haufen Geld.

      Nachdem der Gentest Barbaras Identität ergeben hat, kommt auf Werner die Rückzahlung der zwei Millionen Euro von Barbaras Lebensversicherung zu. André hofft, dass Ben das Geld damals doch nicht verbrannt hat, und stiftet Werner dazu an, Ben unter Druck zu setzen. Doch Ben weiß sich zu wehren und bezeichnet Werner als einen Mitwisser um Barbaras Geheimnis - was wiederum Kommissar Meyser mitbekommt.

      Annika will zwar nicht zugeben, dass ihre Schulter sehr schmerzt, Hendrik vereinbart aber einen Termin beim neuen Arzt Dr. Niederbühl. Dieser hat keine guten Neuigkeiten für Annika.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2018