• 16.05.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (876) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Werners Zustand verschlechtert sich zusehends. Als er im Wahn glaubt, dass nicht Sylvia, sondern Barbara vor ihm steht, flüchtet er in den Park und verläuft sich. Aus Angst vor Barbara will er Felix zum alleinigen Erben machen. Barbara kann den geschwächten Werner aber wieder auf die Spur bringen und scheint schließlich nur noch einen Schritt weit davon entfernt, dass Werner eine Einwilligung unterschreibt, die Barbara zu seinem Vormund macht.
      Emma befürchtet nach ihrer Beobachtung, dass Barbara Werner unter Drogen setzt - für Ben ein ungeheuerlicher Verdacht.

      Mittwoch, 16.05.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Werners Zustand verschlechtert sich zusehends. Als er im Wahn glaubt, dass nicht Sylvia, sondern Barbara vor ihm steht, flüchtet er in den Park und verläuft sich. Aus Angst vor Barbara will er Felix zum alleinigen Erben machen. Barbara kann den geschwächten Werner aber wieder auf die Spur bringen und scheint schließlich nur noch einen Schritt weit davon entfernt, dass Werner eine Einwilligung unterschreibt, die Barbara zu seinem Vormund macht.
      Emma befürchtet nach ihrer Beobachtung, dass Barbara Werner unter Drogen setzt - für Ben ein ungeheuerlicher Verdacht.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Saalfeld Martin Gruber
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Rosalie Engel Natalie Alison
      André Konopka Joachim Lätsch
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Franziska 'Fanny' Schönbauer Lila Nil Gürmen
      Annika Bruckner Ute Katharina Kampowsky
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Stefan Jonas
      Buch Lieselotte Kinskofer

      Werners Zustand verschlechtert sich zusehends. Als er im Wahn glaubt, dass nicht Sylvia, sondern Barbara vor ihm steht, flüchtet er in den Park und verläuft sich. Aus Angst vor Barbara will er Felix zum alleinigen Erben machen. Barbara kann den geschwächten Werner aber wieder auf die Spur bringen und scheint schließlich nur noch einen Schritt weit davon entfernt, dass Werner eine Einwilligung unterschreibt, die Barbara zu seinem Vormund macht.

      Emma befürchtet nach ihrer Beobachtung, dass Barbara Werner unter Drogen setzt - für Ben ein ungeheuerlicher Verdacht. Er hakt bei Barbara nach, die ihm aber glaubhaft klar macht, dass es sich um Medikamente gegen Alzheimer handelt. Daraufhin bittet Ben Emma, seiner Mutter nicht solch eine Niedertracht zu unterstellen. Emma besinnt sich darauf und will sich auf ihre Hochzeit konzentrieren. Allerdings gibt es bei der Wahl des Trauspruchs wieder Unstimmigkeiten mit Ben. Mit Felix scheint Emma mehr zu verbinden.

      André freut sich zu hören, dass Fanny nun doch den Küchenjob annehmen will, und stellt sie ein. Die eifersüchtige Hildegard findet das alles andere als gut - sie kann Fanny nicht leiden.

      Nils reagiert gerade beim Sport seinen Frust mit Marie ab, als Annika ihn nett darauf aufmerksam macht, dass er falsch trainiert. Als er dann auch noch mitbekommt, dass sich Annika und Marie anfreunden, ist sie bei ihm unten durch.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2018