• 26.04.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (853) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Emma entschließt sich, Rosalies Diebstahl doch weiter zu decken. Da Rosalie Emma nun einen Gefallen schuldet, soll sie sich mit Karl aussprechen. Nach anfänglicher Zurückhaltung verläuft das Gespräch vielversprechend. Ben befürchtet indes, dass Rosalie damals die Mutter absichtlich hat sterben lassen. Als Emma zudem einen bösen Traum hat, kommen ihr Zweifel: Sie will von Rosalie endlich die Wahrheit erfahren.
      Barbara hat - anders als bei Lars - das Gegengift parat und beginnt verzweifelt, nach Ben zu suchen.

      Donnerstag, 26.04.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Emma entschließt sich, Rosalies Diebstahl doch weiter zu decken. Da Rosalie Emma nun einen Gefallen schuldet, soll sie sich mit Karl aussprechen. Nach anfänglicher Zurückhaltung verläuft das Gespräch vielversprechend. Ben befürchtet indes, dass Rosalie damals die Mutter absichtlich hat sterben lassen. Als Emma zudem einen bösen Traum hat, kommen ihr Zweifel: Sie will von Rosalie endlich die Wahrheit erfahren.
      Barbara hat - anders als bei Lars - das Gegengift parat und beginnt verzweifelt, nach Ben zu suchen.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Saalfeld Martin Gruber
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Karl Strobl Werner Haindl
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Evelyn Konopka Heike Trinker
      Simon Konopka René Oltmanns
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Regie Stefan Jonas
      Siegi Jonas
      Buch Anne Neunecker

      Emma entschließt sich, Rosalies Diebstahl doch weiter zu decken. Da Rosalie Emma nun einen Gefallen schuldet, soll sie sich mit Karl aussprechen. Nach anfänglicher Zurückhaltung verläuft das Gespräch vielversprechend. Ben befürchtet indes, dass Rosalie damals die Mutter absichtlich hat sterben lassen. Als Emma zudem einen bösen Traum hat, kommen ihr Zweifel: Sie will von Rosalie endlich die Wahrheit erfahren.
      Barbara hat - anders als bei Lars - das Gegengift parat und beginnt verzweifelt, nach Ben zu suchen. Sie kann ihrem geschwächten Sohn schließlich das Gegengift verabreichen und Ben überlebt, ohne auch nur zu ahnen, in welcher Gefahr er schwebte. Was Barbara allerdings nicht weiß: André hat ihre Verzweiflung gesehen und beginnt zu recherchieren. Der Fund von Lars' Krankenakte und sein Wissen um Barbaras Kontakt mit dem Pharmakologen Kohler ergibt ein stimmiges Bild: Er sieht in ihr eine Giftmörderin und konfrontiert sie mit seinem Verdacht...
      Alfons und Nils können vor Hildegard verbergen, dass das wertvolle Hochzeitsservice ruiniert ist. Eigenhändig und nach Fotovorlage versuchen die zwei, die Goldränder wieder auf das Geschirr zu malen, scheitern jedoch und engagieren einen befreundeten Maler. Alfons und Nils sind erleichtert, erfahren aber schließlich, dass alle Arbeit umsonst war und nun das Alltagsgeschirr verziert ist: Hildegard hatte das teure Geschirr bereits abgewaschen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2018