• 06.03.2018
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (782) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Sylvia versucht, den röchelnd am Boden liegenden Werner zu beruhigen und ruft verängstigt einen Notarzt. André befürchtet zunächst, dass Sylvia Werner umbringen wollte, wird aber von Werner eines Besseren belehrt. Als Sylvia Ben nochmals auf den Gentest anspricht, schafft es dieser, sich ein weiteres Mal gegen die Wahrheit zu stemmen. Erst André erläutert der verstörten Sylvia die Zusammenhänge und erzählt ihr von Bens Ängsten, seine Mutter ins Gefängnis wandern zu sehen, wenn sie die Wahrheit über sich weiß.

      Dienstag, 06.03.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Sylvia versucht, den röchelnd am Boden liegenden Werner zu beruhigen und ruft verängstigt einen Notarzt. André befürchtet zunächst, dass Sylvia Werner umbringen wollte, wird aber von Werner eines Besseren belehrt. Als Sylvia Ben nochmals auf den Gentest anspricht, schafft es dieser, sich ein weiteres Mal gegen die Wahrheit zu stemmen. Erst André erläutert der verstörten Sylvia die Zusammenhänge und erzählt ihr von Bens Ängsten, seine Mutter ins Gefängnis wandern zu sehen, wenn sie die Wahrheit über sich weiß.

       

      Sylvia versucht, den röchelnd am Boden liegenden Werner zu beruhigen und ruft verängstigt einen Notarzt. André befürchtet zunächst, dass Sylvia Werner umbringen wollte, wird aber von Werner eines Besseren belehrt. Als Sylvia Ben nochmals auf den Gentest anspricht, schafft es dieser, sich ein weiteres Mal gegen die Wahrheit zu stemmen. Erst André erläutert der verstörten Sylvia die Zusammenhänge und erzählt ihr von Bens Ängsten, seine Mutter ins Gefängnis wandern zu sehen, wenn sie die Wahrheit über sich weiß. Am nächsten Tag steht Sylvia vor Bens Tür - entschlossen, sich der Schuld zu stellen, die sie als Barbara auf sich geladen hat.
      Emma ist sprachlos und nimmt Xavers Angebot überglücklich an. Hoch motiviert stürzt sie sich in die Arbeit. Ausgerechnet Felix ist es aber schließlich, der mit schlechten Nachrichten aufwartet: Die Veranstalter der Modenschau wollen Emma nicht teilnehmen lassen, weil sie sich in der Branche noch keinen Namen gemacht hat.
      Viktoria befürchtet, dass sie Simon ohne Haare nicht mehr gefallen könnte. Bei einem Spaziergang bekommt sie Krämpfe und muss von Simon in ihre Wohnung zurückgebracht werden. Als er ihr fürsorglich über das Haar streicht, hat er plötzlich die Perücke in der Hand.
      Personen:
      Emma Strobl (Ivanka Brekalo)
      Felix Saalfeld (Martin Gruber)
      Simon Konopka (René Oltmanns)
      Viktoria Tarrasch (Susan Hoecke)
      André Konopka (Joachim Lätsch)
      Sylvia Wielander (Nicola Tiggeler)
      Werner Saalfeld (Dirk Galuba)
      Alfons Sonnbichler (Sepp Schauer)
      Xaver Steindle (Jan van Weyde)
      Ben Sponheiheim (Johannes Hauer)
      Evelyn Konopka (Heike Trinker)
      Hildegard Sonnbichler (Antje Hagen)
      Marie Sonnbichler (Annabelle Leip)
      und andere
      Buch: Lieselotte Kinskofer
      Regie: Dieter Schlotterbeck und Stefan Jonas

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 06.03.18
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.02.2018