• 05.03.2018
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (781) Telenovela Deutschland 2009 | ONE
       

      Der unsichere Werner versucht sein Möglichstes, sich mit seinem Wissen um Sylvias wahre Identität zu arrangieren. Als sie ihm aber aus München eine Schachtel Pralinen mitbringt, bekommt er einen Schreck, denn Lars ist damals durch eine von Barbara vergiftete Praline gestorben. Als Werner auch noch einen Alptraum hat, offenbart er Sylvia, dass sie in Wirklichkeit Barbara ist. Sylvia reagiert geschockt. Um zu erkennen, ob sie ihm etwas vorspielt oder wirklich so gutherzig ist, zerrt Werner Sylvia zur Klippe, von der sie als Barbara gestürzt ist.

      Montag, 05.03.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der unsichere Werner versucht sein Möglichstes, sich mit seinem Wissen um Sylvias wahre Identität zu arrangieren. Als sie ihm aber aus München eine Schachtel Pralinen mitbringt, bekommt er einen Schreck, denn Lars ist damals durch eine von Barbara vergiftete Praline gestorben. Als Werner auch noch einen Alptraum hat, offenbart er Sylvia, dass sie in Wirklichkeit Barbara ist. Sylvia reagiert geschockt. Um zu erkennen, ob sie ihm etwas vorspielt oder wirklich so gutherzig ist, zerrt Werner Sylvia zur Klippe, von der sie als Barbara gestürzt ist.

       

      Stab und Besetzung

      Emma Strobl Ivanka Brekalo
      Felix Saalfeld Martin Gruber
      Marie Sonnbichler Annabelle Leip
      Viktoria Tarrasch Susan Hoecke
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Simon Konopka René Oltmanns
      Ben Sponheim Johannes Hauer
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Sylvia Wielander Nicola Tiggeler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      Evelyn Konopka Heike Trinker
      Karla Müller Vanessa Jung
      Diethelm Krüger Lutz Bembenneck
      Regie Dieter Schlotterbeck und Stefan Jonas
      Buch Christa Reeh

      Der unsichere Werner versucht sein Möglichstes, sich mit seinem Wissen um Sylvias wahre Identität zu arrangieren. Als sie ihm aber aus München eine Schachtel Pralinen mitbringt, bekommt er einen Schreck, denn Lars ist damals durch eine von Barbara vergiftete Praline gestorben. Als Werner auch noch einen Alptraum hat, offenbart er Sylvia, dass sie in Wirklichkeit Barbara ist. Sylvia reagiert geschockt. Um zu erkennen, ob sie ihm etwas vorspielt oder wirklich so gutherzig ist, zerrt Werner Sylvia zur Klippe, von der sie als Barbara gestürzt ist.

      Da Karla wütend aus dem Dirndlprojekt ausgestiegen ist, bleibt Emma nun auf den Kosten sitzen. Xaver versucht vergeblich; Karla klarzumachen, dass sie Emma nicht einfach hängen lassen kann. Karla wiederum versucht ein letztes Mal vergeblich, Xaver zum Verlassen des 'Fürstenhofs' zu bewegen. Derweil ist Emma fest entschlossen, sich selbst aus der misslichen Lage zu befreien und die Kollektion bei einer Modenschau unterzubringen. Als Xaver Emmas erste Kreationen sieht, ist er tief beeindruckt - und beschließt, nach dem Verkauf von Karlas sündhaft teurer Uhr Emmas neuer Teilhaber zu werden.

      Felix lehnt Werners Angebot ab, für ein Prozent der Anteile die Schulden bezahlt zu bekommen. Doch bei der Bank bekommt Felix keinen Kredit; und er vermutet Werner dahinter. Rosalie hat indes eine andere Idee und will dafür sorgen, dass wichtige Bankleute ein gutes Wort für Felix einlegen. In Wirklichkeit erpresst sie den Bankdirektor Diethelm Krüger mit diskreditierenden Fotos.
      Viktoria hat den zweiten Chemozyklus hinter sich gebracht. Ihr geht es furchtbar und sie hat inzwischen ihre Haare verloren. Aber sie ist froh, dass sie nach Hause und zu Simon kann.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 05.03.18
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2018