• 11.11.2021
      12:15 Uhr
      Sturm der Liebe (2626) Deutschland 2016 | ONE
       

      Die Erinnerungen an Nils plagen Charlotte. Damit die beiden in Zukunft unverkrampft miteinander umgehen können, schlägt Nils einen gemeinsamen Spaziergang vor, bei dem Charlotte erkennt, dass der Schmerz über die Trennung noch zu tief sitzt. Den Spott ihrer Schwester Beatrice kontert Charlotte dann aber souverän.

      Beatrice und Desirée fürchten, dass William sich trotz K.-o.-Tropfen an Beatrices Überfall erinnern könnte. William jedoch glaubt, dass er Beatrices Besuch nur geträumt hat. Als Adrian William schließlich die Hälfte seiner Anteile anbietet, bittet dieser um Bedenkzeit, da er eigentlich eigene Pläne hat.

      Donnerstag, 11.11.21
      12:15 - 13:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die Erinnerungen an Nils plagen Charlotte. Damit die beiden in Zukunft unverkrampft miteinander umgehen können, schlägt Nils einen gemeinsamen Spaziergang vor, bei dem Charlotte erkennt, dass der Schmerz über die Trennung noch zu tief sitzt. Den Spott ihrer Schwester Beatrice kontert Charlotte dann aber souverän.

      Beatrice und Desirée fürchten, dass William sich trotz K.-o.-Tropfen an Beatrices Überfall erinnern könnte. William jedoch glaubt, dass er Beatrices Besuch nur geträumt hat. Als Adrian William schließlich die Hälfte seiner Anteile anbietet, bittet dieser um Bedenkzeit, da er eigentlich eigene Pläne hat.

       

      Stab und Besetzung

      Clara Morgenstern Jeannine Wacker
      Adrian Lechner Max Alberti
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      David Hofer Michael N. Kühl
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Tina Kessler Christin Balogh
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      William Newcombe Alexander Milz
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Oskar Reiter Philip Butz
      Desirée Lechner Louisa von Spies
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Saskia Hanke Sacha Holzheimer
      Sigmund Sorge Adam Venhaus
      Regie Felix Bärwald
      Steffen Nowak
      Buch Lieselotte Kinskofer
      Thomas Kubisch

      Die Erinnerungen an Nils plagen Charlotte. Damit die beiden in Zukunft unverkrampft miteinander umgehen können, schlägt Nils einen gemeinsamen Spaziergang vor, bei dem Charlotte erkennt, dass der Schmerz über die Trennung noch zu tief sitzt. Den Spott ihrer Schwester Beatrice kontert Charlotte dann aber souverän.

      Beatrice und Desirée fürchten, dass William sich trotz K.-o.-Tropfen an Beatrices Überfall erinnern könnte. William jedoch glaubt, dass er Beatrices Besuch nur geträumt hat. Als Adrian William schließlich die Hälfte seiner Anteile anbietet, bittet dieser um Bedenkzeit, da er eigentlich eigene Pläne hat. Bald darauf hat Michael schlechte Nachrichten: Williams Knie ist akut entzündet und eventuell wird er nie ganz geheilt werden können.

      Werner genießt sein Liebesglück. Da erfährt er von Hildegard, dass Saskias vermeintlicher Gatte ein lebenslustiger Junggeselle war, der gleichgeschlechtliche Neigungen hatte. Als Saskia ihm gesteht, dass sie Geld für ihr krankes Kind braucht, schlägt Werner ihr vor, Friedrich Stahl zu verführen.

      Oskar stellt sich auf Alfons´ Drängen der Polizei. Währenddessen bedrängt David die verzweifelte Tina, ihm endlich die Wahrheit zu sagen. Sie gesteht ihm schließlich, dass er der Vater ihres Kindes ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 11.11.21
      12:15 - 13:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2022