• 08.11.2021
      11:30 Uhr
      Sturm der Liebe (2619) Deutschland 2016 | ONE
       

      Werner hat Friedrich und Beatrice den hinterlistigen Kauf von Charlottes Anteilen noch nicht verziehen und will die Allianz der beiden untergraben, indem er Melli als Komplizin einspannt. Für André sieht es allerdings so aus, als mache Werner Melli Avancen. Das veranlasst André dazu, selbst um sie zu werben.

      Um sich zu beweisen, dass die Nacht mit Nils keine Bedeutung für sie hatte, verführt Natascha Michael. Nils hingegen geht Charlotte aus dem Weg und gibt vor, krank zu sein. Als David ihm auf den Zahn fühlt, gesteht Nils ihm sein Dilemma. Er will Charlotte weder belügen noch verletzen.

      Montag, 08.11.21
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Werner hat Friedrich und Beatrice den hinterlistigen Kauf von Charlottes Anteilen noch nicht verziehen und will die Allianz der beiden untergraben, indem er Melli als Komplizin einspannt. Für André sieht es allerdings so aus, als mache Werner Melli Avancen. Das veranlasst André dazu, selbst um sie zu werben.

      Um sich zu beweisen, dass die Nacht mit Nils keine Bedeutung für sie hatte, verführt Natascha Michael. Nils hingegen geht Charlotte aus dem Weg und gibt vor, krank zu sein. Als David ihm auf den Zahn fühlt, gesteht Nils ihm sein Dilemma. Er will Charlotte weder belügen noch verletzen.

       

      Stab und Besetzung

      Clara Morgenstern Jeannine Wacker
      Adrian Lechner Max Alberti
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      David Hofer Michael N. Kühl
      Desirée Lechner Louisa von Spies
      Tina Kessler Christin Balogh
      Oskar Reiter Philip Butz
      William Newcombe Alexander Milz
      André Konopka Joachim Lätsch
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Melanie Morgenstern Bojana Golenac
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Regie Stefan Jonas
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Oliver Thaller
      Tina Müller

      Werner hat Friedrich und Beatrice den hinterlistigen Kauf von Charlottes Anteilen noch nicht verziehen und will die Allianz der beiden untergraben, indem er Melli als Komplizin einspannt. Für André sieht es allerdings so aus, als mache Werner Melli Avancen. Das veranlasst André dazu, selbst um sie zu werben.

      Um sich zu beweisen, dass die Nacht mit Nils keine Bedeutung für sie hatte, verführt Natascha Michael. Nils hingegen geht Charlotte aus dem Weg und gibt vor, krank zu sein. Als David ihm auf den Zahn fühlt, gesteht Nils ihm sein Dilemma. Er will Charlotte weder belügen noch verletzen. Wenig später stattet Charlotte dem vermeintlich kranken Nils einen Besuch ab und findet dabei Nataschas Ohrring.

      Tina und Oskar reden sich ein, dass es am besten ist, wenn David nichts von seiner Vaterschaft weiß. Doch als Hildegard und Alfons von der Schwangerschaft erfahren und sich für das vermeintliche Elternpaar freuen, fühlt Tina sich äußerst unwohl.

      Nach Claras Ansage sabotiert Desirée den Verkauf eines Capes aus Claras Kollektion. Als sie von der wütenden Clara öffentlich zur Rede gestellt wird, befürchtet Clara, dass sie damit Adrians Ärger auf sich gezogen hat. Doch der bittet Clara lediglich, zwischen William und ihm zu vermitteln und verlangt von seiner Frau, dass sie Clara und William in Ruhe lässt. Die beiden überlegen derweil, ob William längerfristig in Bichlheim bleiben und Nils' Job übernehmen soll.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 08.11.21
      11:30 - 12:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.05.2022