• 25.10.2021
      12:15 Uhr
      Sturm der Liebe (2600) Telenovela Deutschland 2016 | ONE
       

      Adrian ist positiv überrascht, dass Desirée seine Idee, sein Erbe zu spenden, scheinbar unterstützt. Als Adrian daraufhin den Hoteleignern seine Anteile zum Verkauf anbietet, bietet Friedrich ihm zu Charlottes Entsetzen anderthalb Millionen Euro - und obendrein könnte Adrian seinen Posten als Geschäftsführer behalten.
      Natascha beschuldigt Nils, sie angebaggert zu haben. Als Michael Nils eine Ansage macht, hat Nils die Lügerei satt und entschließt sich zu Nataschas Entsetzen, Charlotte den Seitensprung zu beichten.

      Montag, 25.10.21
      12:15 - 13:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Adrian ist positiv überrascht, dass Desirée seine Idee, sein Erbe zu spenden, scheinbar unterstützt. Als Adrian daraufhin den Hoteleignern seine Anteile zum Verkauf anbietet, bietet Friedrich ihm zu Charlottes Entsetzen anderthalb Millionen Euro - und obendrein könnte Adrian seinen Posten als Geschäftsführer behalten.
      Natascha beschuldigt Nils, sie angebaggert zu haben. Als Michael Nils eine Ansage macht, hat Nils die Lügerei satt und entschließt sich zu Nataschas Entsetzen, Charlotte den Seitensprung zu beichten.

       

      Stab und Besetzung

      Clara Morgenstern Jeannine Wacker
      Adrian Lechner Max Alberti
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      David Hofer Michael N. Kühl
      Desirée Lechner Louisa von Spies
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tina Kessler Christin Balogh
      William Newcombe Alexander Milz
      André Konopka Joachim Lätsch
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Regie Felix Bärwald
      Steffen Nowak
      Buch Marlene Schwedler
      Joscha Valentin

      Adrian ist positiv überrascht, dass Desirée seine Idee, sein Erbe zu spenden, scheinbar unterstützt. Als Adrian daraufhin den Hoteleignern seine Anteile zum Verkauf anbietet, bietet Friedrich ihm zu Charlottes Entsetzen anderthalb Millionen Euro - und obendrein könnte Adrian seinen Posten als Geschäftsführer behalten. Charlotte, Werner und André versuchen vergeblich, an Geld heranzukommen, um Friedrich zu überbieten. Währenddessen fragt sich Desirée, wie sie Adrian den Verkauf der Anteile ausreden kann. Sie muss einsehen, dass ihre Mutter künftig die First-Lady des 'Fürstenhofs' sein wird und schleimt sich daher vorsorglich bei Beatrice ein. Durch Claras guten Einfluss lehnt Adrian Friedrichs Angebot schließlich ab...

      Natascha beschuldigt Nils, sie angebaggert zu haben. Als Michael Nils eine Ansage macht, hat Nils die Lügerei satt und entschließt sich zu Nataschas Entsetzen, Charlotte den Seitensprung zu beichten. Um Nils zuvorzukommen, behauptet Natascha vor Charlotte, dass sie Nils verführen wollte, er aber standfest geblieben ist.

      Tina ist froh, dass David ihr Zeit gibt. Als ein Gast einen Picknickkorb für eine romantische Kutschfahrt bei ihr bestellt, stellt Tina fest, dass David dahintersteckt. Sie lässt sich auf die Kutschfahrt ein und genießt den Ausflug mit David.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 25.10.21
      12:15 - 13:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2022