• 10.02.2021
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (2243) Telenovela Deutschland 2015 | ONE
       

      Julia und Sebastian sehen dem nahenden Prozess mit Sorge entgegen. Ihr Verteidiger Hermann rät ihnen dazu, kreativ mit der Faktenlage umzugehen. Sebastian soll aussagen, dass er Julia mit einer Selbstmorddrohung unter Druck gesetzt hatte. Während Sebastian Hermanns Strategie befürwortet, möchte Julia Sebastian mit ihrer Aussage nicht noch zusätzlich belasten. Niklas ist froh, dass Hermann eine Möglichkeit sieht, Julias Strafmaß zu mindern, doch Julia fühlt sich durch einen Albtraum darin bestätigt, dem Rat des Anwalts nicht zu folgen. Niklas wirft ihr verärgert vor, Sebastians Wohl über ihr gemeinsames Glück zu stellen...

      Mittwoch, 10.02.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Julia und Sebastian sehen dem nahenden Prozess mit Sorge entgegen. Ihr Verteidiger Hermann rät ihnen dazu, kreativ mit der Faktenlage umzugehen. Sebastian soll aussagen, dass er Julia mit einer Selbstmorddrohung unter Druck gesetzt hatte. Während Sebastian Hermanns Strategie befürwortet, möchte Julia Sebastian mit ihrer Aussage nicht noch zusätzlich belasten. Niklas ist froh, dass Hermann eine Möglichkeit sieht, Julias Strafmaß zu mindern, doch Julia fühlt sich durch einen Albtraum darin bestätigt, dem Rat des Anwalts nicht zu folgen. Niklas wirft ihr verärgert vor, Sebastians Wohl über ihr gemeinsames Glück zu stellen...

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Norman Kowald Yannik Meyer
      Tina Kessler Christin Balogh
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Hermann Stürzebecher Günter Barton
      Regie Dieter Schlotterbeck
      Alexander Wiedl
      Buch Klaus Tegtmeyer

      Julia und Sebastian sehen dem nahenden Prozess mit Sorge entgegen. Ihr Verteidiger Hermann rät ihnen dazu, kreativ mit der Faktenlage umzugehen. Sebastian soll aussagen, dass er Julia mit einer Selbstmorddrohung unter Druck gesetzt hatte. Während Sebastian Hermanns Strategie befürwortet, möchte Julia Sebastian mit ihrer Aussage nicht noch zusätzlich belasten. Niklas ist froh, dass Hermann eine Möglichkeit sieht, Julias Strafmaß zu mindern, doch Julia fühlt sich durch einen Albtraum darin bestätigt, dem Rat des Anwalts nicht zu folgen. Niklas wirft ihr verärgert vor, Sebastians Wohl über ihr gemeinsames Glück zu stellen...
      Hermann ertappt Beatrice, der keine andere Wahl bleibt, als ihm das Lösegeld zu geben. Doch er verrät sie nicht, sondern gibt die Tasche an Charlotte weiter und behauptet diese im Wald gefunden zu haben. Beatrice ist erstaunt, dass Hermann keine Gegenleistung für sein Schweigen erwartet.

      Alfons ist nicht begeistert, als er Norman dabei erwischt, wie er sich Informationen über Beatrice verschafft. Er glaubt, dass Norman auch weiterhin ein Problem mit Autoritätspersonen haben wird, da er ohne Vater aufgewachsen ist. Doch Hildegard sieht das anders.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.02.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.01.2021