• 14.01.2021
      12:10 Uhr
      Sturm der Liebe (2204) Deutschland 2015 | ONE
       

      Julia kann sich dem von Friedrich eingeleiteten Betreuungsverfahren nicht entziehen, doch Nils hält weiter zu ihr. Er schlägt vor, sie zu heiraten, um ihr rechtlicher Betreuer werden zu können. Mit Nils an ihrer Seite hofft sie Friedrich und Niklas leichter davon überzeugen zu können, dass sie den Gentest nicht manipuliert hat.
      Bevor es mit Natascha zum Äußersten kommt, befürchtet Michael, dass er einen Fehler macht: Schließlich arbeiten Natascha und er miteinander!
      Larissa soll laut Vereinbarung ihre Gegnerin K.o. schlagen, doch so etwas lässt sich nicht planen. Jonas hält daraufhin seine Managerkarriere für beendet.

      Donnerstag, 14.01.21
      12:10 - 13:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Julia kann sich dem von Friedrich eingeleiteten Betreuungsverfahren nicht entziehen, doch Nils hält weiter zu ihr. Er schlägt vor, sie zu heiraten, um ihr rechtlicher Betreuer werden zu können. Mit Nils an ihrer Seite hofft sie Friedrich und Niklas leichter davon überzeugen zu können, dass sie den Gentest nicht manipuliert hat.
      Bevor es mit Natascha zum Äußersten kommt, befürchtet Michael, dass er einen Fehler macht: Schließlich arbeiten Natascha und er miteinander!
      Larissa soll laut Vereinbarung ihre Gegnerin K.o. schlagen, doch so etwas lässt sich nicht planen. Jonas hält daraufhin seine Managerkarriere für beendet.

       

      Stab und Besetzung

      Julia Wegener Jennifer Newrkla
      Niklas Stahl Jan Hartmann
      Sebastian Wegener Kai Albrecht
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      André Konopka Joachim Lätsch
      Patrizia Stahl Nadine Warmuth
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Poppy Schweitzer Birte Wentzek
      Tina Kessler Christin Balogh
      Jonas Damman Sebastian Fritz
      Larissa Weigelt Elinor Eidt
      Dr. Christina Roth Susu Padotzke
      Regie Steffen Nowak
      Buch Sabine Bachthaler

      Julia kann sich dem von Friedrich eingeleiteten Betreuungsverfahren nicht entziehen, doch Nils hält weiter zu ihr. Er schlägt vor, sie zu heiraten, um ihr rechtlicher Betreuer werden zu können. Mit Nils an ihrer Seite hofft sie Friedrich und Niklas leichter davon überzeugen zu können, dass sie den Gentest nicht manipuliert hat.

      Während Niklas vergeblich nach dem Arzt recherchiert, der angeblich seine Schwester in Thailand behandelt hat, bittet Nils Werner, die Hochzeit zwischen 'Sophie' und ihm schnellstmöglich vorzunehmen. Friedrich und Niklas sind gegen die Hochzeit, da sie Nils nicht für ihren geeigneten Betreuer halten. Friedrichs Verbot ist für Werner jedoch kein Hindernis, die Trauung vorzunehmen. Kurz vor dem vereinbarten Termin trifft das Ergebnis des Gentests ein. Das schockt nicht nur Julia, sondern vor allem Nils: Er beginnt sich zu fragen, wer Julia wirklich ist...

      Bevor es mit Natascha zum Äußersten kommt, befürchtet Michael, dass er dabei ist, einen Fehler zu machen: Schließlich arbeiten Natascha und er miteinander! Angestachelt von André bereut er seinen Rückzieher - schließlich gelingt es nur wenigen Männern, Nataschas Leidenschaft zu entfachen.

      Larissa soll laut Vereinbarung ihre Gegnerin K.o. schlagen, doch so etwas lässt sich nicht planen. Jonas hält daraufhin seine Managerkarriere für beendet, doch am Ende siegen Larissas Gefühle für Jonas und sie verspricht ihm, beim Boxkampf anzutreten.

      Sie ist immer zurückhaltend und souverän: Susu Padotzke kommt in Folge 2204 als Psychiaterin Dr. Christina Roth an den 'Fürstenhof'. Sie hat zusammen mit Michael Niederbühl Medizin studiert und wurde anschließend Psychiaterin. Am 'Fürstenhof' soll sie die angeblich an einer Psychose leidende Julia Wegener behandeln...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2021