• 02.04.2020
      12:35 Uhr
      Sturm der Liebe (1812) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Marlene ist skeptisch, ob der junge Mann wirklich ihr verschollener Bruder ist. Konstantin geht rigoros zur Sache und verlangt von Karim, dass er einen Gentest macht.
      Patrizia muss erkennen, dass sich Leonard nicht so leicht gegen Pauline aufhetzen lässt. Deshalb behauptet sie vor Friedrich und Charlotte, sie selbst habe die Creme unabsichtlich verunreinigt und bedaure, Pauline dadurch in Schwierigkeiten gebracht zu haben.
      Alfons und Goran fällt aus einer Tasche von Eberhard ein skurriles Stück entgegen, das sich bei näherem Hinsehen als die Nachbildung eines Fußes aus Gummi entpuppt.

      Donnerstag, 02.04.20
      12:35 - 13:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Marlene ist skeptisch, ob der junge Mann wirklich ihr verschollener Bruder ist. Konstantin geht rigoros zur Sache und verlangt von Karim, dass er einen Gentest macht.
      Patrizia muss erkennen, dass sich Leonard nicht so leicht gegen Pauline aufhetzen lässt. Deshalb behauptet sie vor Friedrich und Charlotte, sie selbst habe die Creme unabsichtlich verunreinigt und bedaure, Pauline dadurch in Schwierigkeiten gebracht zu haben.
      Alfons und Goran fällt aus einer Tasche von Eberhard ein skurriles Stück entgegen, das sich bei näherem Hinsehen als die Nachbildung eines Fußes aus Gummi entpuppt.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Riedmüller Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      Pauline Jentzsch Liza Tzschirner
      Leonard Stahl Christian Feist
      Patrizia Dietrich Nadine Warmuth
      Coco Conradi Mirjam Heimann
      Tina Kessler Christin Balogh
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Goran Kalkbrenner Saša Kekez
      Martin Windgassen David Paryla
      Eberhard Schuster Werner Opitz
      Veit Bergmann Guido Broscheit
      Karim Bia'dschan 'Karl' Jan-Hendrik Kiefer
      Regie Stefan Jonas
      Steffen Nowak
      Buch Caroline Draber

      Marlene ist skeptisch, ob der junge Mann wirklich ihr verschollener Bruder ist. Konstantin geht rigoros zur Sache und verlangt von Karim, dass er einen Gentest macht. Während Veit ahnungslos ist, da Marlene und Konstantin ihm Karims Existenz erst offenbaren wollen, wenn sie sicher sein können, es nicht mit einem Betrüger zu tun zu haben, ringt Karim mit sich, ob er Veit überhaupt begegnen will. Er sorgt sich um mögliche juristische Konsequenzen für seine Ziehmutter, die ihn damals entführt und trotz Lösegeldzahlung selbst aufgezogen hat. Da erfährt Veit durch eine Indiskretion Nataschas von Karims Anwesenheit...

      Patrizia muss erkennen, dass sich Leonard nicht so leicht gegen Pauline aufhetzen lässt. Deshalb behauptet sie vor Friedrich und Charlotte, sie selbst habe die Creme unabsichtlich verunreinigt und bedaure, Pauline dadurch in Schwierigkeiten gebracht zu haben. Friedrich nimmt daraufhin die Kündigung von Pauline zurück. Vor Leonard behauptet Patrizia jedoch, sie habe ihr Geständnis frei erfunden, um Pauline zu helfen. Während Leonard von Patrizias vermeintlicher Großherzigkeit beeindruckt ist, verspottet Patrizia Pauline, bis dieser der Kragen platzt.

      Alfons und Goran fällt aus einer Tasche von Eberhard ein skurriles Stück entgegen, das sich bei näherem Hinsehen als die Nachbildung eines Fußes aus Gummi entpuppt. Während Alfons Eberhard prompt eine ungewöhnliche erotische Vorliebe für Füße unterstellt, klärt ihn Hildegard auf: Eberhard ist Strumpffabrikant und der Gummi-Fuß ein Modell zum Überziehen von neu entwickelten Strümpfen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.04.2020