• 27.02.2020
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1763) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Schock für Kira und Xaver: Martin überbringt ihnen die Nachricht, dass die gemietete Bergkapelle nebst Pfarrer für die Hochzeit nicht zur Verfügung steht. Das erregt Xavers Argwohn, Martin könne seinen Pfarrerskollegen manipuliert haben. Ein Streit entbrennt. Kira ergreift - wie bei ihrer letzten Hochzeit - die Flucht. Xaver und Martin folgen ihr und zeigen sich in ihrer Reue ungewohnt einig. Als Zeichen seines guten Willens bietet Martin an, die Trauung selbst vorzunehmen.
      Natascha wird nach der Abtreibung von schweren Schuldgefühlen geplagt.

      Donnerstag, 27.02.20
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Schock für Kira und Xaver: Martin überbringt ihnen die Nachricht, dass die gemietete Bergkapelle nebst Pfarrer für die Hochzeit nicht zur Verfügung steht. Das erregt Xavers Argwohn, Martin könne seinen Pfarrerskollegen manipuliert haben. Ein Streit entbrennt. Kira ergreift - wie bei ihrer letzten Hochzeit - die Flucht. Xaver und Martin folgen ihr und zeigen sich in ihrer Reue ungewohnt einig. Als Zeichen seines guten Willens bietet Martin an, die Trauung selbst vorzunehmen.
      Natascha wird nach der Abtreibung von schweren Schuldgefühlen geplagt.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Martin Windgassen David Paryla
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Nils Heineman Florian Stadler
      Goran Kalkbrenner Saša Kekez
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Julius König Michele Oliveri
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      André Konopka Joachim Lätsch
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Franziska Appelt Kerstin Gähte
      Tina Kessler Christin Balogh
      Regie Felix Bärwald
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Klaus Tegtmeyer

      Schock für Kira und Xaver: Martin überbringt ihnen die Nachricht, dass die gemietete Bergkapelle nebst Pfarrer für die Hochzeit nicht zur Verfügung steht. Das erregt Xavers Argwohn, Martin könne seinen Pfarrerskollegen manipuliert haben. Ein Streit entbrennt. Kira ergreift - wie bei ihrer letzten Hochzeit - die Flucht. Xaver und Martin folgen ihr und zeigen sich in ihrer Reue ungewohnt einig. Als Zeichen seines guten Willens bietet Martin an, die Trauung selbst vorzunehmen.
      Natascha wird nach der Abtreibung von schweren Schuldgefühlen geplagt. Schmerzhaft wird ihr bewusst, dass sie Konstantin verlieren wird, sollte er jemals die Wahrheit erfahren. Sie weicht ihm aus. Doch Konstantin spürt, dass Natascha ihm etwas verheimlicht.
      Sabrina verschafft sich Zugang zur Fürstensuite, um den vermeintlichen 'Coup' aufzudecken, doch dabei wird sie von Goran ertappt. Er kostet sein Rollenspiel voll aus und verwickelt Sabrina in einen Flirt. Nils ist eifersüchtig.
      Derweil sorgt André mit der Frau an seiner Seite für Aufsehen: Franziska ähnelt seiner großen, verstorbenen Liebe Nicola sehr.
      Charlotte vertraut sich Michael an, der ihr rät, wegen des Blackouts mit Dr. Drescher zu sprechen. Doch Charlotte hat Angst, den Verstand zu verlieren. Um Julius nicht zu belasten, verdrängt sie den Vorfall - zu Dreschers und Doris' Unmut.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 27.02.20
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2020