• 06.02.2020
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1733) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Marlene grübelt, wer das Gold gestohlen haben könnte. Sie verdächtigt Doris und sagt das auch der Polizei. Doris versucht Marlene davon zu überzeugen, dass sie weder etwas mit dem Diebstahl noch mit Charlottes 'Unfall' zu tun hat. Am nächsten Tag beklagt Doris den Verlust eines wertvollen Rings und ist sicher, dass Marlene ihn entwendet hat. Konstantin kann das nicht glauben...
      Nils nimmt Sabrinas Kündigung nicht ernst. Als er und Xaver von dem Diebstahl am 'Fürstenhof' erfahren, verdächtigen sie Sabrina.
      Martin verabschiedet sich als Priester von der Gemeinde. Alfons hat eine Idee, wie er zukünftig sein Geld verdienen könnte.

      Donnerstag, 06.02.20
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Marlene grübelt, wer das Gold gestohlen haben könnte. Sie verdächtigt Doris und sagt das auch der Polizei. Doris versucht Marlene davon zu überzeugen, dass sie weder etwas mit dem Diebstahl noch mit Charlottes 'Unfall' zu tun hat. Am nächsten Tag beklagt Doris den Verlust eines wertvollen Rings und ist sicher, dass Marlene ihn entwendet hat. Konstantin kann das nicht glauben...
      Nils nimmt Sabrinas Kündigung nicht ernst. Als er und Xaver von dem Diebstahl am 'Fürstenhof' erfahren, verdächtigen sie Sabrina.
      Martin verabschiedet sich als Priester von der Gemeinde. Alfons hat eine Idee, wie er zukünftig sein Geld verdienen könnte.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Julius König Michele Oliveri
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      André Konopka Joachim Lätsch
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Martin Windgassen David Paryla
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Alexander Wiedl
      Buch Caroline Draber

      Werner alarmiert wegen des Diebstahls die Polizei. Marlene grübelt verzweifelt, wer das Gold gestohlen haben könnte. Sie verdächtigt Doris und teilt das auch der Polizei mit. Michael glaubt allerdings, dass Marlene sich zu sehr von Charlottes Abneigung gegen Doris anstecken lässt. Auch Konstantin hält den Verdacht für unglaubwürdig.

      Doris versucht Marlene derweil davon zu überzeugen, dass sie weder etwas mit dem Diebstahl noch mit Charlottes 'Unfall' zu tun hat. Am nächsten Tag beklagt Doris den Verlust eines wertvollen Rings und ist sicher, dass Marlene ihn entwendet hat. Konstantin kann das nicht glauben...

      Nils nimmt Sabrinas Kündigung nicht ernst. Als er und Xaver von dem Diebstahl am 'Fürstenhof' erfahren, verdächtigen sie Sabrina. Diese bekommt zufällig mit, dass ihr die beiden Jungs hinterher spionieren wollen, um sie dabei zu ertappen, wie sie das Gold vergräbt. Da hat sie eine Idee, um sich an ihnen zu rächen.

      Martin verabschiedet sich als Priester von der Gemeinde. In seiner Ratlosigkeit, womit er in Zukunft Geld verdienen könnte, vertraut er sich den Sonnbichlers an. Alfons hätte eine Lösung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 06.02.20
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2020