• 04.02.2020
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1730) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Michael weigert sich, Julius Medikamente für Charlotte mitzugeben, um das Morphalin ohne ärztliche Beobachtung abzusetzen. Währenddessen erwacht Charlotte in der Kälte kurzzeitig aus ihrer Bewusstlosigkeit. Mit letzter Kraft versucht sie, auf sich aufmerksam zu machen.
      Natascha, die von Veit zutiefst verletzt worden ist, schmiedet einen Plan, um sich an ihm zu rächen: Sie stiftet eine Freundin an zu behaupten, dass Veits verschollener und tot geglaubter Sohn Karl in Marokko gesehen worden sein soll. Veit bricht auf nach Nordafrika.

      Dienstag, 04.02.20
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Michael weigert sich, Julius Medikamente für Charlotte mitzugeben, um das Morphalin ohne ärztliche Beobachtung abzusetzen. Währenddessen erwacht Charlotte in der Kälte kurzzeitig aus ihrer Bewusstlosigkeit. Mit letzter Kraft versucht sie, auf sich aufmerksam zu machen.
      Natascha, die von Veit zutiefst verletzt worden ist, schmiedet einen Plan, um sich an ihm zu rächen: Sie stiftet eine Freundin an zu behaupten, dass Veits verschollener und tot geglaubter Sohn Karl in Marokko gesehen worden sein soll. Veit bricht auf nach Nordafrika.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Julius König Michele Oliveri
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Martin Windgassen David Paryla
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Veit Bergmann Guido Broscheit
      Regie Felix Bärwald
      Stefan Jonas
      Buch Marlene Schwedler

      Michael weigert sich, Julius Medikamente für Charlotte mitzugeben, um das Morphalin ohne ärztliche Beobachtung abzusetzen. Währenddessen erwacht Charlotte in der Kälte kurzzeitig aus ihrer Bewusstlosigkeit. Mit letzter Kraft versucht sie, auf sich aufmerksam zu machen, bevor sie wieder ohnmächtig wird. Marlene entdeckt bei einem Spaziergang die stark unterkühlte bewusstlose Charlotte. Auf der Suche nach ihrem Handy entdeckt Marlene eine Botschaft, die Charlotte mit letzter Kraft in den Waldboden geritzt haben muss...

      Natascha, die von Veit zutiefst verletzt worden ist, schmiedet einen Plan, um sich an ihm zu rächen: Sie stiftet eine Freundin an zu behaupten, dass Veits verschollener und tot geglaubter Sohn Karl in Marokko gesehen worden sein soll. Veit bricht auf nach Nordafrika.

      Der Erwerb von Alfons' Motorrad erweist sich für André als Reinfall. Schließlich sucht er nach einer Lösung, wie er es wieder loswerden kann. Währenddessen erkennt Kira, dass Martin der Abschied vom Priesteramt nicht so leicht fällt wie gedacht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 04.02.20
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2020