• 16.01.2020
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1702) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Konstantin verschweigt Marlene weiterhin, dass der verstorbene Fotojournalist nicht ihr Vater ist. Aus Angst um Marlenes Leben versucht Natascha zu verhindern, dass ihre Tochter nach Afghanistan reist. So fasst Marlene den Entschluss, ihren vermeintlichen Halbbruder nach Bayern einzuladen. Kaum ist Natascha zu einem Konzert nach Dubai abgereist, checkt Veit Bergmann im 'Fürstenhof' ein. Freundlich nimmt er Kontakt zu Marlene auf...
      Charlotte entlässt sich selbst aus dem Krankenhaus, um das im 'Fürstenhof' entstandene Chaos wieder zu bereinigen.

      Donnerstag, 16.01.20
      12:40 - 13:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Konstantin verschweigt Marlene weiterhin, dass der verstorbene Fotojournalist nicht ihr Vater ist. Aus Angst um Marlenes Leben versucht Natascha zu verhindern, dass ihre Tochter nach Afghanistan reist. So fasst Marlene den Entschluss, ihren vermeintlichen Halbbruder nach Bayern einzuladen. Kaum ist Natascha zu einem Konzert nach Dubai abgereist, checkt Veit Bergmann im 'Fürstenhof' ein. Freundlich nimmt er Kontakt zu Marlene auf...
      Charlotte entlässt sich selbst aus dem Krankenhaus, um das im 'Fürstenhof' entstandene Chaos wieder zu bereinigen.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Mandy Meier Lara Mandoki
      Julius König Michele Oliveri
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Martin Windgassen David Paryla
      Doris van Norden Simone Ritscher
      André Konopka Joachim Lätsch
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Veit Bergmann Guido Broscheit
      Regie Stefan Jonas
      Andreas Menck
      Buch Matthias Fischer

      Konstantin verschweigt Marlene weiterhin, dass der verstorbene Fotojournalist nicht ihr Vater ist. Aus Angst um Marlenes Leben versucht Natascha zu verhindern, dass ihre Tochter nach Afghanistan reist. So fasst Marlene den Entschluss, ihren vermeintlichen Halbbruder nach Bayern einzuladen. Kaum ist Natascha zu einem Konzert nach Dubai abgereist, checkt Veit Bergmann im 'Fürstenhof' ein. Freundlich nimmt er Kontakt zu Marlene auf...
      Charlotte entlässt sich selbst aus dem Krankenhaus, um das im 'Fürstenhof' entstandene Chaos wieder zu bereinigen. Die Ursachen für ihre Schmerzattacken sind aber noch immer nicht gefunden, und so muss sie weiter starke Schmerzmittel nehmen.
      Während es zwischen Xaver und Kira nach der Geschichte mit dem Fotoalbum weiterhin knirscht, kommen Martin und Kira überein, sich in Zukunft wieder aus dem Weg zu gehen. Währenddessen sehen Alfons und Hildegard nach, was Martin im Wald vergraben hat. Im Erdloch finden sie Dinge, die darauf hinweisen, dass Martin wohl mit Kira abzuschließen versucht, und beiden wird klar, dass Kira die Geliebte des Pfarrers war!
      Sabrina ist durchaus beeindruckt von Nils' krimineller Familiengeschichte. In einem aufregenden Traum sieht sie ihn als verwegenen Gentleman-Gangster.
      Ab dieser Folge 1702 ist Guido Broscheit als Marlenes Vater Veit zu sehen. Zunächst scheint er ein netter Kerl zu sein, entpuppt sich jedoch bald als nicht sehr angenehmer Zeitgenosse...

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 16.01.20
      12:40 - 13:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2019