• 30.12.2019
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1682) Telenovela Deutschland 2013 | ONE
       

      Konstantin ist fassungslos, weil Natascha ihn betrogen hat. Marlene ist währenddessen wütend auf Michael, weil der ihr Vertrauen missbraucht hat. Konstantin beschließt, alleine auf eine Waldhütte zu fahren, um etwas Abstand zu gewinnen. Marlene fährt ihm nach, um zwischen ihm und Natascha zu vermitteln. Auf Marlene ist Konstantin aber ebenso schlecht zu sprechen, da sie ihm nichts von dem Seitensprung erzählt hat. Durch den heftigen Streit wird Natascha klar, wie sehr sie an Konstantin hängt, und sie möchte sich mit ihm versöhnen. Doch als sie aufgewühlt in ihrem Zimmer auf Konstantin wartet, bekommt sie überraschend Besuch.

      Montag, 30.12.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Konstantin ist fassungslos, weil Natascha ihn betrogen hat. Marlene ist währenddessen wütend auf Michael, weil der ihr Vertrauen missbraucht hat. Konstantin beschließt, alleine auf eine Waldhütte zu fahren, um etwas Abstand zu gewinnen. Marlene fährt ihm nach, um zwischen ihm und Natascha zu vermitteln. Auf Marlene ist Konstantin aber ebenso schlecht zu sprechen, da sie ihm nichts von dem Seitensprung erzählt hat. Durch den heftigen Streit wird Natascha klar, wie sehr sie an Konstantin hängt, und sie möchte sich mit ihm versöhnen. Doch als sie aufgewühlt in ihrem Zimmer auf Konstantin wartet, bekommt sie überraschend Besuch.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Martin Windgassen David Paryla
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Mandy Meier Lara Mandoki
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Doris van Norden Simone Ritscher
      André Konopka Joachim Lätsch
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Ari Fleischmann Tobias Hoesl
      Regie Dieter Schlotterbeck
      Alexander Wiedl
      Buch Matthias Fischer

      Konstantin ist fassungslos, weil Natascha ihn betrogen hat. Marlene ist währenddessen wütend auf Michael, weil der ihr Vertrauen missbraucht hat. Konstantin beschließt, alleine auf eine Waldhütte zu fahren, um etwas Abstand zu gewinnen. Marlene fährt ihm nach, um zwischen ihm und Natascha zu vermitteln. Auf Marlene ist Konstantin aber ebenso schlecht zu sprechen, da sie ihm nichts von dem Seitensprung erzählt hat. Durch den heftigen Streit wird Natascha klar, wie sehr sie an Konstantin hängt, und sie möchte sich mit ihm versöhnen. Doch als sie aufgewühlt in ihrem Zimmer auf Konstantin wartet, bekommt sie überraschend Besuch.
      Mandy nimmt es stark mit, dass sie im Dorf für Martins heimliche Geliebte gehalten wird, und sie fordert Kira auf, die Dinge klarzustellen. Doch Martin will nicht, dass irgendwer für seine Sünden an den Pranger gestellt wird. Unterstützt von Alfons und Hildegard geht er zu einer Versammlung des Gemeinderats. Mit einer bewegten Rede macht er klar, dass Mandy zu Unrecht verdächtigt wird und es nicht wichtig ist, mit wem er sein Gelübde gebrochen hat.
      Rosalie ist unglücklich mit ihrem Leben. Erst als sie auf André trifft, der ein zweites Kochbuch herausbringen möchte, dabei aber ohne Medienpräsenz kein Glück mit Verlagen hat, findet sie zu alter Form zurück: Sie hat die Idee, auf das Buch zu verzichten und stattdessen einen Küchen-Blog im Internet zu produzieren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 30.12.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.12.2019