• 17.12.2019
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1669) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Natascha fühlt sich von Konstantin zunehmend vernachlässigt, weil er sich intensiv auf die Barkeeper-Meisterschaft vorbereitet. Marlene feiert unterdessen die Eröffnung ihres Ladens.
      Werner macht Doris klar, dass sie Zeit brauchen, um sich wieder zu versöhnen. Er ist jedoch überrascht, als sie in der Pianobar als Kellnerin aushilft.
      Xaver entschuldigt sich bei Kira, sie als Notlüge benutzt zu haben, fragt sie aber gleichzeitig, ob sie nicht wirklich bei ihm einziehen möchte.
      Alfons gelingt es nur mit Hildegards Hilfe, die Unterstellungen von Rosi Zwick zu entkräften.
      Sabrina wird klar, dass niemand sie so recht mag.

      Dienstag, 17.12.19
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Natascha fühlt sich von Konstantin zunehmend vernachlässigt, weil er sich intensiv auf die Barkeeper-Meisterschaft vorbereitet. Marlene feiert unterdessen die Eröffnung ihres Ladens.
      Werner macht Doris klar, dass sie Zeit brauchen, um sich wieder zu versöhnen. Er ist jedoch überrascht, als sie in der Pianobar als Kellnerin aushilft.
      Xaver entschuldigt sich bei Kira, sie als Notlüge benutzt zu haben, fragt sie aber gleichzeitig, ob sie nicht wirklich bei ihm einziehen möchte.
      Alfons gelingt es nur mit Hildegards Hilfe, die Unterstellungen von Rosi Zwick zu entkräften.
      Sabrina wird klar, dass niemand sie so recht mag.

       

      Stab und Besetzung

      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Alfons Sonnbichler / Gustl Moosburger Sepp Schauer
      Kira König Mareike Lindenmeyer
      Julius König Michele Oliveri
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      André Konopka Joachim Lätsch
      Mandy Meier Lara Mandoki
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Sabrina Görres Sarah Elena Timpe
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Ari Fleischmann Tobias Hoesl
      Rosi Zwick Veronika von Quast
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Klaus Tegtmeyer

      Natascha fühlt sich von Konstantin zunehmend vernachlässigt, weil er sich intensiv auf die Barkeeper-Meisterschaft vorbereitet. Marlene feiert unterdessen die Eröffnung ihres Ladens. Als plötzlich Ari Fleischmann am Fürstenhof auftaucht, macht sich Marlene Sorgen, da sie weiß, dass Ari und ihre Mutter einst eine Affäre hatten. Tatsächlich zieht der charismatische Musikproduzent schon bald Konstantins Eifersucht auf sich. Der will ein Banner für die Meisterschaft aufhängen. Abgelenkt durch Marlene, berührt er ein schadhaftes Kabel.

      Werner macht Doris klar, dass sie Zeit brauchen, um sich wieder zu versöhnen. Er ist jedoch außerordentlich überrascht, als sie in der Pianobar als Kellnerin aushilft. Beide fühlen sich an ihr Kennenlernen in Buenos Aires zurückerinnert. Doch auch das bringt Werner nicht dazu, einen Schritt auf seine Frau zuzumachen. Die Situation macht Doris sehr zu schaffen und sie überlegt, das Hotel zu verkaufen.

      Xaver entschuldigt sich bei Kira, sie als Notlüge benutzt zu haben, fragt sie aber gleichzeitig, ob sie nicht wirklich bei ihm einziehen möchte. Kira sagt schließlich unter der Bedingung zu, dass Xaver ihr versichert, keine Gefühle mehr für sie zu haben. Doch das kann Xaver nicht.

      Alfons gelingt es nur mit Hildegards Hilfe, die Unterstellungen von Rosi Zwick zu entkräften. Währenddessen wird Sabrina klar, dass niemand sie so recht mag und sie ändert ihr Verhalten, was auch Nils deutlich wahrnimmt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 17.12.19
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2019