• 15.10.2019
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1580) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Nach der geglückten Befreiung fahndet KHK Meyser nach der flüchtigen Kristin, derweil sollen Theresa und Doris zur Beobachtung ins Krankenhaus. Doch Doris ist plötzlich nicht mehr auffindbar. Werner denkt, dass sie ihn verlassen will, weil er den 'Fürstenhof' zu verlieren droht. Da Doris Theresa im Keller inständig gebeten hat, über ihre Schandtaten zu schweigen, entscheidet Theresa sich derweil dafür, den Saalfelds nicht zu erzählen, dass Doris hinter dem gefälschten Gentest und zu Beginn auch hinter der Geiselnahme stand.

      Dienstag, 15.10.19
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Nach der geglückten Befreiung fahndet KHK Meyser nach der flüchtigen Kristin, derweil sollen Theresa und Doris zur Beobachtung ins Krankenhaus. Doch Doris ist plötzlich nicht mehr auffindbar. Werner denkt, dass sie ihn verlassen will, weil er den 'Fürstenhof' zu verlieren droht. Da Doris Theresa im Keller inständig gebeten hat, über ihre Schandtaten zu schweigen, entscheidet Theresa sich derweil dafür, den Saalfelds nicht zu erzählen, dass Doris hinter dem gefälschten Gentest und zu Beginn auch hinter der Geiselnahme stand.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Elena Majoré Lili Gesler
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Marlene Schweitzer Cosima Lehninger
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      André Konopka Joachim Lätsch
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Julius König Michele Oliveri
      Fleur Bäcker Annelinde Gerstl
      KHK Meyser Christoph Krix
      Regie Stefan Jonas
      Andreas Menck
      Buch Oliver Thaller

      Nach der geglückten Befreiung fahndet KHK Meyser nach der flüchtigen Kristin, derweil sollen Theresa und Doris zur Beobachtung ins Krankenhaus. Doch Doris ist plötzlich nicht mehr auffindbar. Werner denkt, dass sie ihn verlassen will, weil er den 'Fürstenhof' zu verlieren droht. Da Doris Theresa im Keller inständig gebeten hat, über ihre Schandtaten zu schweigen, entscheidet Theresa sich derweil dafür, den Saalfelds nicht zu erzählen, dass Doris hinter dem gefälschten Gentest und zu Beginn auch hinter der Geiselnahme stand. Außerdem setzt der Brief von Hans, in dem er gesteht, dass er und seine Frau damals Nicola gestohlen hatten, Theresa massiv zu. Als Moritz gefühlvoll versucht, sie aufzubauen, platzt es aus Theresa heraus...
      Als Alfons erfährt, dass Fleur aufs Zimmer eines verheirateten Barons eingeladen ist, warnt er sie vor dem Hotelgast, der in der Vergangenheit des Öfteren Affären hatte. Mit schlechtem Gewissen gesteht Fleur schließlich, dass sie verwitwet ist und dachte, dass sie an ihre Jugendliebe zu Alfons anknüpfen kann.
      Elena und Nils schreiben sich während der Arbeit verliebt SMS. Als Nils vor dem kritischen Xaver seine neue Beziehung rechtfertigt, passiert es: Versehentlich geht eine glühende Textnachricht an Tanja.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2019