• 11.10.2019
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1576) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Als Moritz auf Theresas Handy anruft, zwingt Kristin Theresa, ihn zu täuschen. Zur selben Zeit sind Konstantin und Moritz überzeugt, dass Theresa in Schwierigkeiten ist. Doch Kristin zwingt Theresa, im Verlies einen Brief an Moritz zu schreiben...
      Werner erfährt, dass Konstantin Marlene über seinen Kopf hinweg die Chance gegeben hat, in der Pianobar zu spielen.
      Xaver entgeht nur haarscharf der Entdeckung, dass er und nicht André der Kindsvater ist.
      Julius beichtet bei Charlotte die Lüge um seine falsche Autorenschaft. Charlotte ist enttäuscht, aber findet es weniger tragisch, als Julius es sich ausmalt.

      Freitag, 11.10.19
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Als Moritz auf Theresas Handy anruft, zwingt Kristin Theresa, ihn zu täuschen. Zur selben Zeit sind Konstantin und Moritz überzeugt, dass Theresa in Schwierigkeiten ist. Doch Kristin zwingt Theresa, im Verlies einen Brief an Moritz zu schreiben...
      Werner erfährt, dass Konstantin Marlene über seinen Kopf hinweg die Chance gegeben hat, in der Pianobar zu spielen.
      Xaver entgeht nur haarscharf der Entdeckung, dass er und nicht André der Kindsvater ist.
      Julius beichtet bei Charlotte die Lüge um seine falsche Autorenschaft. Charlotte ist enttäuscht, aber findet es weniger tragisch, als Julius es sich ausmalt.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Julius König Michele Oliveri
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Nicola Westphal Kerstin Gähte
      Elena Majoré Lili Gesler
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Dieter Schlotterbeck
      Buch Katja Zimmermann

      Als Moritz auf Theresas Handy anruft, zwingt Kristin Theresa, ihn zu täuschen. Später wird Theresa klar: Doris trägt die Hauptschuld an dem vertauschten Gentest. In der Nacht hat sie einen Traum, in dem ihre Mutter Nicola sie liebevoll umarmt. Zur selben Zeit sind Konstantin und Moritz überzeugt, dass Theresa in Schwierigkeiten ist. Um Moritz endgültig von Nachforschungen abzuschrecken, zwingt Kristin Theresa, im Verlies einen Brief an Moritz zu schreiben, den dieser am nächsten Tag erhält...

      Werner erfährt konsterniert, dass Konstantin Marlene über seinen Kopf hinweg die Chance gegeben hat, in der Pianobar zu spielen. Doch dann begeistert Marlene auf voller Linie und auch Werner gesteht Konstantin zu, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

      Als Xaver telefonisch versucht, die mutmaßliche Mutter aufzutreiben, wird Michael hellhörig. Xaver entgeht nur haarscharf der Entdeckung, dass er und nicht André der Kindsvater ist.
      Julius beichtet bei Charlotte die Lüge um seine falsche Autorenschaft. Charlotte ist enttäuscht, aber findet es weniger tragisch, als Julius es sich ausmalt. Er brütet in der Brauerei über seine missliche Lage, vor Charlotte als Schwindler dazustehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2019