• 09.10.2019
      12:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1572) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Theresa nimmt die Ohrfeige sportlich und macht der hasserfüllten Doris klar, dass sie sich bei Moritz entschuldigen muss. Mandy schnüffelt derweil für Doris weiter und bekommt mit, dass Pachmeyer Kristin den Erbschein aushändigt. Doris wird panisch und plant, Kristin zu entführen...
      Konstantin plant, für die Gesangsauftritte von Marlenes divenhafter Mutter Natascha einen Konzertpavillon zu bauen. Er holt Moritz als Architekten ins Boot. Allerdings stoßen Moritz' modernistische Entwürfe bei Konstantin auf wenig Begeisterung.
      Das Warten auf die Ergebnisse des Vaterschaftstests zermürbt die Männer-WG. Da klingelt der Postbote...

      Mittwoch, 09.10.19
      12:40 - 13:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Theresa nimmt die Ohrfeige sportlich und macht der hasserfüllten Doris klar, dass sie sich bei Moritz entschuldigen muss. Mandy schnüffelt derweil für Doris weiter und bekommt mit, dass Pachmeyer Kristin den Erbschein aushändigt. Doris wird panisch und plant, Kristin zu entführen...
      Konstantin plant, für die Gesangsauftritte von Marlenes divenhafter Mutter Natascha einen Konzertpavillon zu bauen. Er holt Moritz als Architekten ins Boot. Allerdings stoßen Moritz' modernistische Entwürfe bei Konstantin auf wenig Begeisterung.
      Das Warten auf die Ergebnisse des Vaterschaftstests zermürbt die Männer-WG. Da klingelt der Postbote...

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Julius König Michele Oliveri
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Elena Majoré Lili Gesler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Mandy Meier Lara Mandoki
      Marlene Schweitzer Lucy Scherer
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Regie Siegi Jonas
      Felix Bärwald
      Buch Marion Nawrath

      Theresa nimmt die Ohrfeige sportlich und macht Doris klar, dass sie sich bei Moritz entschuldigen muss, doch nun schlägt ihr noch mehr Doris' Hass entgegen. Mandy schnüffelt derweil für Doris weiter und bekommt mit, dass Pachmeyer Kristin den Erbschein aushändigt. Doris wird panisch: Sie muss unbedingt verhindern, dass Kristin sich mit dem Erbe davonmacht. So plant sie, Kristin zu entführen, und passt sie im Wald ab. Doch beim Entführungsversuch kommt es zu einer Rangelei...

      Konstantin plant, für die Gesangsauftritte von Marlenes divenhafter Mutter Natascha einen Konzertpavillon zu bauen. Er holt Moritz als Architekten ins Boot und weckt bei diesem damit neuen beruflichen Ehrgeiz. Allerdings stoßen Moritz' modernistische Entwürfe bei Konstantin auf wenig Begeisterung. Werner muss bei seinen Söhnen den Schiedsrichter spielen.

      Das Warten auf die Ergebnisse des Vaterschaftstests zermürbt die Männer-WG. Einzig Xaver ist sich sicher, nicht der Vater zu sein. Da klingelt der Postbote und das Warten hat ein Ende.
      Julius ist angespannt, weil Charlotte die Geschichte zum Wettbewerb eingereicht hat. Doch Alfons beruhigt ihn: Nie im Leben wird seine kleine Geschichte gewinnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019