• 20.09.2019
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1550) Telenovela Deutschland 2012 | ONE
       

      Konstantin versteht nicht, wie Theresas Herz an Moritz hängen kann, obwohl der sie scheinbar nicht liebt. Theresa erzählt ihm daraufhin im Eifer des Gefechts, dass sie von Doris unter Druck gesetzt wird und Moritz abweisen musste.
      Tanja ist mit Nils wieder versöhnt, nachdem der sich einverstanden erklärt hat, dass Viola und Franz für ihren Hausbau bürgen. So ist sie auch Elena gegenüber versöhnlicher eingestellt.
      Xaver glaubt, dass André die Kündigung nicht lange aufrechterhalten wird. Schließlich gibt es keinen anderen Portier, der die Arbeit übernehmen könnte. Dass Julius ihn ersetzen könnte, scheint ihm unwahrscheinlich.

      Freitag, 20.09.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Konstantin versteht nicht, wie Theresas Herz an Moritz hängen kann, obwohl der sie scheinbar nicht liebt. Theresa erzählt ihm daraufhin im Eifer des Gefechts, dass sie von Doris unter Druck gesetzt wird und Moritz abweisen musste.
      Tanja ist mit Nils wieder versöhnt, nachdem der sich einverstanden erklärt hat, dass Viola und Franz für ihren Hausbau bürgen. So ist sie auch Elena gegenüber versöhnlicher eingestellt.
      Xaver glaubt, dass André die Kündigung nicht lange aufrechterhalten wird. Schließlich gibt es keinen anderen Portier, der die Arbeit übernehmen könnte. Dass Julius ihn ersetzen könnte, scheint ihm unwahrscheinlich.

       

      Stab und Besetzung

      Theresa Burger Ines Lutz
      Konstantin Riedmüller Moritz Tittel
      Moritz van Norden Daniel Fünffrock
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Elena Majoré Lili Gesler
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Hans Burger Ralph Schicha
      Julius König Michele Oliveri
      Xaver Steindle Jan van Weyde
      Rosalie Engel Natalie Alison
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nicola Westphal Kerstin Gähte
      Kristin Nörtlinger Nina Schmieder
      Viola Hochleitner Wookie Mayer
      Jennifer Martin Sylvia Mayer
      Regie Felix Bärwald
      Carsten Meyer-Grohbrügge
      Buch Lieselotte Kinskofer

      Konstantin versteht nicht, wie Theresas Herz an Moritz hängen kann, obwohl der sie scheinbar nicht liebt. Theresa erzählt ihm daraufhin im Eifer des Gefechts, dass sie von Doris unter Druck gesetzt wird und Moritz abweisen musste. Sie verpflichtet Konstantin zu Stillschweigen und freut sich indes, dass sie eine Auszeichnung zur Jungbrauerin des Jahres erhalten soll. Später sieht Konstantin, wie Doris Hans Geld übergibt und stellt ihn zur Rede. Hans gesteht ihm schließlich, dass er mit Doris gemeinsame Sache gemacht hat. Als Konstantin Doris damit konfrontiert, macht diese ihm klar, dass es letztlich auch in seinem Interesse ist, dass Moritz und Theresa getrennt sind...

      Tanja ist mit Nils wieder versöhnt, nachdem der sich einverstanden erklärt hat, dass Viola und Franz für ihren Hausbau bürgen. So ist sie auch Elena gegenüber versöhnlicher eingestellt. Als sie erfährt, dass Elena an diesem Tag eine Schulprüfung hat, will sie spontan eine kleine Feier organisieren. Nils ist alles andere als begeistert, aber er spielt mit. Bei Elena angekommen, erhält er einen Anruf von Tanja, die sich verspätet. Nils ist mit Elena allein.

      Xaver glaubt, dass André die Kündigung nicht lange aufrechterhalten wird. Schließlich gibt es keinen anderen Portier, der die Arbeit übernehmen könnte. Dass Julius ihn ersetzen könnte, scheint ihm unwahrscheinlich. So geht er optimistisch in ein Gespräch mit Moritz, der ihm ein Angebot machen will. Doch das Gespräch geht anders aus als erhofft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019