• 21.05.2019
      11:55 Uhr
      Sturm der Liebe (1375) Telenovela Deutschland 2011 | ONE
       

      Robert und Eva können ihre Heirat kaum erwarten. Doch Barbara hat andere Pläne: Als Robert am Tag der Hochzeit allein aufbricht, um die Trauringe zu holen, wird Eva gewaltsam von Curd entführt. Zunächst macht sich Robert keine Sorgen um Evas Verschwinden. Erst als der Termin im Standesamt näher rückt, wächst die Panik. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Werner erhält eine beunruhigende Nachricht. Barbara trifft auf einen verstörten Curd. Als Robert zum See aufbricht, wo er Eva zu finden glaubt, trifft er auf Werner. Der weiß nicht, wie er seinem Sohn die entsetzlichen Neuigkeiten beibringen soll...

      Dienstag, 21.05.19
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 11:50
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

      Robert und Eva können ihre Heirat kaum erwarten. Doch Barbara hat andere Pläne: Als Robert am Tag der Hochzeit allein aufbricht, um die Trauringe zu holen, wird Eva gewaltsam von Curd entführt. Zunächst macht sich Robert keine Sorgen um Evas Verschwinden. Erst als der Termin im Standesamt näher rückt, wächst die Panik. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Werner erhält eine beunruhigende Nachricht. Barbara trifft auf einen verstörten Curd. Als Robert zum See aufbricht, wo er Eva zu finden glaubt, trifft er auf Werner. Der weiß nicht, wie er seinem Sohn die entsetzlichen Neuigkeiten beibringen soll...

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      André Konopka Joachim Lätsch
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Xaver Steindl Jan van Weyde
      Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Curd Heinemann Holger Gotha
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Doris van Norden Simone Ritscher
      Gitti König Kathleen Fiedler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Regie Stefan Jonas
      Siegi Jonas
      Buch Matthias Fischer

      Robert und Eva können ihre Heirat kaum erwarten. Doch Barbara hat andere Pläne: Als Robert am Tag der Hochzeit allein aufbricht, um die Trauringe zu holen, wird Eva gewaltsam von Curd entführt. Zunächst macht sich Robert keine Sorgen um Evas Verschwinden. Erst als der Termin im Standesamt näher rückt, wächst die Panik. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Werner erhält eine beunruhigende Nachricht. Barbara trifft auf einen verstörten Curd. Als Robert zum See aufbricht, wo er Eva zu finden glaubt, trifft er auf Werner. Der weiß nicht, wie er seinem Sohn die entsetzlichen Neuigkeiten beibringen soll...
      Ohne die Wirkung der KO-Tropfen zu bemerken, geht Michael bei Sibylle von übermäßigem Alkoholgenuss aus. Jacobs Wut richtet sich gegen Xaver, dem er unterstellt, Sibylle abgefüllt zu haben. Bis er erschüttert realisiert, dass er selbst der Grund für Sibylles Verzweiflungsaktion gewesen ist. Sibylle verzeiht ihm, ist jedoch über ihr eigenes Handeln zutiefst verstört. Bei Jacob führt die ausgestandene Sorge dazu, dass er Sibylle so schnell als möglich heiraten will.
      Werner leidet unter der Distanz zu Doris. Umso überraschter ist er, als sie den eingeforderten Vertrauensbeweis erbringt und den Kaufvertrag mit Schäffer vor seinen Augen zerreißt. Von seinem Misstrauen enttäuscht, will sie den Fürstenhof aber verlassen. Doch Werner kann mit seiner Leidenschaft Doris vom Bleiben überzeugen.
      Lena bekommt Panik: Sie glaubt, Curd am Fürstenhof erkannt zu haben. André ist überzeugt, dass sie sich von alten Ängsten leiten lässt. Doch dann findet Lena im Wald die verbrannten Überreste von Curds Anstaltskleidung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 21.05.19
      11:55 - 12:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 11:50
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2019