• 30.04.2019
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (1349) Telenovela Deutschland 2011 | ONE
       

      Eva verzweifelt angesichts Rosalies drohender Anzeige. Nicht nur, dass Markus durch den Aufruhr in Mitleidenschaft gezogen würde, sie schadet auch Robert: Eine Anzeige könnte laut Nadja die Prozessstrategie ungünstig beeinflussen. Zu Evas Erleichterung lässt Rosalie von der Anzeige ab. Eva kann sich wieder Markus widmen, dem in der Klinik das fortschreitende Tumorwachstum diagnostiziert wurde. Als Eva ihn zu Hause abholen will, fällt ihr ein halb fertiger Brief in die Hände, den Markus an sie adressiert hat...
      Rosalie wird von einem Traum heimgesucht, durch den ihr der Schmerz über die Trennung von Jacob deutlich wird.

      Dienstag, 30.04.19
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Eva verzweifelt angesichts Rosalies drohender Anzeige. Nicht nur, dass Markus durch den Aufruhr in Mitleidenschaft gezogen würde, sie schadet auch Robert: Eine Anzeige könnte laut Nadja die Prozessstrategie ungünstig beeinflussen. Zu Evas Erleichterung lässt Rosalie von der Anzeige ab. Eva kann sich wieder Markus widmen, dem in der Klinik das fortschreitende Tumorwachstum diagnostiziert wurde. Als Eva ihn zu Hause abholen will, fällt ihr ein halb fertiger Brief in die Hände, den Markus an sie adressiert hat...
      Rosalie wird von einem Traum heimgesucht, durch den ihr der Schmerz über die Trennung von Jacob deutlich wird.

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      André Konopka Joachim Lätsch
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
      Xaver Steindl Jan van Weyde
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Markus Zastrow Tobias Dürr
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Nadja Löwenstein Daniela Kiefer
      Deborah "Debbie" Williams Lea Marlen Woitack
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Andreas Menck
      Buch Oliver Pankutz

      Eva verzweifelt angesichts Rosalies drohender Anzeige. Nicht nur, dass Markus durch den Aufruhr in Mitleidenschaft gezogen würde, sie schadet auch Robert: Eine Anzeige könnte laut Nadja die Prozessstrategie ungünstig beeinflussen. Zu Evas Erleichterung lässt Rosalie von der Anzeige ab. Eva kann sich wieder Markus widmen, dem in der Klinik das fortschreitende Tumorwachstum diagnostiziert wurde. Als Eva ihn zu Hause abholen will, fällt ihr ein halb fertiger Brief in die Hände, den Markus an sie adressiert hat...

      Rosalie wird von einem Traum heimgesucht, durch den ihr der Schmerz über die Trennung von Jacob deutlich wird. Sie will einen Schlussstrich ziehen, nimmt die Anzeige gegen Eva zurück und kündigt ihren Job. Voller Wehmut bittet Rosalie Jacob um einen letzten Kuss.
      Debbie will ihrem Vater nicht von dem Traum erzählen und schwindelt, dass Architektur sie nicht interessiere und sie lieber Ärztin werden wolle. Geschmeichelt schlägt Michael Debbie vor, ihm in der Praxis zu assistieren.

      André will sich am Vorabend seines Jubiläums mit Lena verabreden, die gibt aber vor, noch arbeiten zu müssen. Wenig später sieht er Xaver und Lena einträchtig das Hotel verlassen. Gepeinigt von Eifersucht, gibt sich André dem Whiskey hin und spricht Lena auf die Mailbox, dass es aus ist. Am nächsten Morgen wird André in der Küche von der Belegschaft überrascht, bei der Lena ihm mit Xavers Gitarrenbegleitung ein Liebeslied singt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2019