• 29.04.2019
      19:25 Uhr
      Sturm der Liebe (1348) Telenovela Deutschland 2011 | ONE
       

      Eva kann Markus nach seinem Sprachausfall beruhigen, doch insgeheim plagt sie die Angst vor seinem drohenden Verfall. Derweil will Michael Markus gleich am nächsten Tag zum CT in die Klinik schicken. Als Markus weitere sprachliche Aussetzer vor Jenny erleidet, rettet Rosalie die Situation. Sie bittet Eva daraufhin, den kranken Chef zu mäßigen. Dabei vergreift sie sich derart im Ton, dass Eva der Geschäftsführerin eine Ohrfeige verpasst. Notgedrungen entschuldigt sich Eva bei Rosalie, doch die will davon nichts hören...
      Barbara entdeckt Nadjas Diktiergerät und stellt sie vor ein Ultimatum.

      Montag, 29.04.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Eva kann Markus nach seinem Sprachausfall beruhigen, doch insgeheim plagt sie die Angst vor seinem drohenden Verfall. Derweil will Michael Markus gleich am nächsten Tag zum CT in die Klinik schicken. Als Markus weitere sprachliche Aussetzer vor Jenny erleidet, rettet Rosalie die Situation. Sie bittet Eva daraufhin, den kranken Chef zu mäßigen. Dabei vergreift sie sich derart im Ton, dass Eva der Geschäftsführerin eine Ohrfeige verpasst. Notgedrungen entschuldigt sich Eva bei Rosalie, doch die will davon nichts hören...
      Barbara entdeckt Nadjas Diktiergerät und stellt sie vor ein Ultimatum.

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Deborah 'Debbie' Williams Lea Marlen Woitack
      Markus Zastrow Tobias Dürr
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
      Jenny von Liechtenberg Sabine Bach
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Nadja Löwenstein Daniela Kiefer
      Nils Heinemann Florian Stadler
      Tanja Heinemann Judith Hildebrandt
      Xaver Steindl Jan van Weyde
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Andreas Menck
      Buch Ralf Pingel

      Eva kann Markus nach seinem Sprachausfall beruhigen, doch insgeheim plagt sie die Angst vor seinem drohenden Verfall. Derweil will Michael Markus gleich am nächsten Tag zum CT in die Klinik schicken. Als Markus weitere sprachliche Aussetzer vor Jenny erleidet, rettet Rosalie die Situation. Sie bittet Eva daraufhin, den kranken Chef zu mäßigen. Dabei vergreift sie sich derart im Ton, dass Eva der Geschäftsführerin eine Ohrfeige verpasst. Notgedrungen entschuldigt sich Eva bei Rosalie, doch die will davon nichts hören...

      Barbara entdeckt Nadjas Diktiergerät und stellt sie vor ein Ultimatum. Nadja aber weigert sich, Robert falsch zu bezichtigen und droht, Barbara zu beschuldigen, falls sie die erschwindelte Doktorarbeit öffentlich macht. Barbara muss erkennen, dass Nadja nutzlos geworden ist, sagt Robert aber noch, wie freizügig seine Anwältin sie mit vertraulichen Informationen versorgt hat.

      Xaver macht sich einen Scherz mit Debbie und erzählt ihr, dass Michael und Charlotte an einer gefährlichen Teufelsschlucht vorbeijoggen wollen. Sofort läuft Debbie den beiden hinterher und sorgt dabei für Irritationen. Debbie erkennt enttäuscht, dass sich Xaver über sie lustig gemacht hat. Es kommt für Debbie aber noch schlimmer: Michael hat zwischenzeitlich einen Anruf von Debbies Mutter Jessica aus den USA erhalten und erfahren, dass Debbie keine Semesterferien hatte, sondern kurz vor einer wichtigen Prüfung stand.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 29.04.19
      19:25 - 20:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.04.2019