• 17.04.2019
      12:35 Uhr
      Sturm der Liebe (1333) Telenovela Deutschland 2011 | ONE
       

      Jacob kann Sibylle davon abhalten, wieder abzuhauen, und versucht, ihr Selbstbewusstsein aufzubauen: Er stibitzt Rosalies kabelloses Freisprech-Headset und steckt es Sibylle an. Verbunden über Handy wird er im Gespräch zwischen Sibylle und ihrer Mutter die richtigen Worte soufflieren. Und tatsächlich: Sibylle sagt ihrer Mutter endlich mal die Meinung. Auf etwas unerwartete Weise bedankt sich Sibylle bei Jacob...
      Markus spielt seine Ohnmacht zunächst herunter. Als er am nächsten Morgen weitere merkwürdige Symptome an den Tag legt, greift Eva durch und schickt Markus zu Michael. Der hält Zusatzuntersuchungen für nötig.

      Mittwoch, 17.04.19
      12:35 - 13:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Jacob kann Sibylle davon abhalten, wieder abzuhauen, und versucht, ihr Selbstbewusstsein aufzubauen: Er stibitzt Rosalies kabelloses Freisprech-Headset und steckt es Sibylle an. Verbunden über Handy wird er im Gespräch zwischen Sibylle und ihrer Mutter die richtigen Worte soufflieren. Und tatsächlich: Sibylle sagt ihrer Mutter endlich mal die Meinung. Auf etwas unerwartete Weise bedankt sich Sibylle bei Jacob...
      Markus spielt seine Ohnmacht zunächst herunter. Als er am nächsten Morgen weitere merkwürdige Symptome an den Tag legt, greift Eva durch und schickt Markus zu Michael. Der hält Zusatzuntersuchungen für nötig.

       

      Stab und Besetzung

      Eva Krendlinger Uta Kargel
      Robert Saalfeld Lorenzo Patané
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Markus Zastrow Tobias Dürr
      Lena Zastrow Johanna Bönninghaus
      Barbara von Heidenberg Nicola Tiggeler
      Rosalie Engel Natalie Alison
      Jacob Krendlinger Andreas Thiele
      Sibylle von Liechtenberg Julia Mitrici
      Jenny von Liechtenberg Sabine Bach
      Urs Großwihler Christoph Wettstein
      André Konopka Joachim Lätsch
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Alois Pachmeyer Philipp Sonntag
      Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
      Alexander Wiedl
      Buch Marlene Schwedler

      Jacob kann Sibylle davon abhalten, wieder abzuhauen, und versucht, ihr Selbstbewusstsein aufzubauen: Er stibitzt Rosalies kabelloses Freisprech-Headset und steckt es Sibylle an. Verbunden über Handy wird er im Gespräch zwischen Sibylle und ihrer Mutter die richtigen Worte soufflieren. Und tatsächlich: Sibylle sagt ihrer Mutter endlich mal die Meinung. Auf etwas unerwartete Weise bedankt sich Sibylle bei Jacob...
      Markus spielt seine Ohnmacht zunächst herunter. Als er am nächsten Morgen weitere merkwürdige Symptome an den Tag legt, greift Eva durch und schickt Markus zu Michael. Der hält Zusatzuntersuchungen für nötig.
      Währenddessen versuchen die Saalfelds fieberhaft, die 500.000 Euro Kaution aufzutreiben. Werner bekommt ein Angebot aus ungeahnter Richtung: Jenny von Liechtenberg hat die Geldsorgen mitbekommen und sieht eine Möglichkeit, einen Teil ihres illegal in der Schweiz gelagerten Geldes zu waschen. Charlotte gegenüber erwähnt Werner seinen kleinen Zusatzgewinn aus dem Deal mit Jenny nicht.
      Barbara lässt die Bombe platzen und berichtet Lena von Andrés einstigem Betrug an mehreren Frauen. Sauer will Lena Abstand vom zutiefst traurigen André.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.06.2019