• 14.03.2021
      23:15 Uhr
      SERIöS - Das Serienquartett Ein Talk über Serien | ONE
       

      Was hat Baby Yoda mit Feminismus zu tun? Auf den ersten Blick nichts, aber unsere vier Hosts finden die Verbindung in den vier Serien, die sie besprechen: 'Little Fires Everywhere', 'For all Mankind', 'The Comeback' und 'The Mandalorian'.
      Diesmal eröffnet Emily die Runde mit der Serie 'Little Fires Everywhere'. Starkes Thema, starke Frauenrollen, mit und produziert von Rees Witherspoon. Das Echo ist jedoch geteilt: Soaping or not?
      Hanna Huge stellt ihre Binge-Empfehlung vor: 'For all Mankind'.

      Sonntag, 14.03.21
      23:15 - 00:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Was hat Baby Yoda mit Feminismus zu tun? Auf den ersten Blick nichts, aber unsere vier Hosts finden die Verbindung in den vier Serien, die sie besprechen: 'Little Fires Everywhere', 'For all Mankind', 'The Comeback' und 'The Mandalorian'.
      Diesmal eröffnet Emily die Runde mit der Serie 'Little Fires Everywhere'. Starkes Thema, starke Frauenrollen, mit und produziert von Rees Witherspoon. Das Echo ist jedoch geteilt: Soaping or not?
      Hanna Huge stellt ihre Binge-Empfehlung vor: 'For all Mankind'.

       

      Feminismus und Baby Yoda
      Was hat Baby Yoda mit Feminismus zu tun? Auf den ersten Blick nichts, aber unsere vier Hosts finden die Verbindung in den vier Serien, die sie besprechen: 'Little Fires Everywhere', 'For all Mankind', 'The Comeback' und 'The Mandalorian'.
      Diesmal eröffnet Emily die Runde mit der Serie 'Little Fires Everywhere'. Starkes Thema, starke Frauenrollen, mit und produziert von Rees Witherspoon. Das Echo ist jedoch geteilt: Soaping or not?
      Hanna Huge stellt ihre Binge-Empfehlung vor: 'For all Mankind'. Das Genre heißt 'alternative history' und setzt bei der Frage an, was wäre, wenn die Russen als Erste auf dem Mond gelandet und die Amerikaner Frauen zum Mond hätten fliegen lassen? Großartiges Drama mit einer tollen Frauenagenda. Aber wird die Serie dabei noch der Faszination Raumfahrt gerecht?
      Technik-Faszination ist zumindest eine Voraussetzung für 'Star Wars' - Fans. Was bietet 'The Mandalorian' darüber hinaus? Robert Hofman gesteht, die Geschichte ist simpel erzählt, aber die eingesetzte Technik und die Kreativität seien einfach bahnbrechend.
      'The Comeback' heißt die Serie, die Sarah Kuttner mitgebracht hat. Lisa Kudrow, bekannt aus der Serie 'Friends', spielt hier eine Schauspielerin, die sich in einer Serie selbst spielt und dabei beobachtet wird, wie sie diese spielt. Klingt anstrengend? Das finden eigentlich alle, aber für Sarah ist genau dies ein Merkmal für die Definition von Kunst.
      Und was ist nun mit Baby Yoda und Feminismus? Ganz einfach: Beide werden bewundert und heiß geliebt!
      Folgende Serien werden diesmal besprochen:
      'Little Fires Everywhere' von Emily Thomey
      'For All Mankind' von Hanna Huge
      'The Mandalorian' von Robert Hofmann und
      'The Comeback' von Sarah Kuttner

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 14.03.21
      23:15 - 00:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.03.2021