• 10.03.2018
      03:00 Uhr
      Schnell ermittelt (7) Helmut Schafranek | ONE
       

      Stefans Kollege Helmut Schafranek hat ein Schlag auf den Kopf hingestreckt. Stefan ist naturgemäß leicht aus der Bahn zu werfen, tut aber alles, was in seiner Macht steht, um den Mörder des Kollegen zu finden. Und Angelika nützt es natürlich weidlich aus, denn der Täter kommt aus einer Ecke, die man nicht in Erwägung gezogen hätte. Und um ihn da herauszubringen, muss ein Lockvogel her.

      Aus der Ecke des Sonderermittlers gibt es frohe Neuigkeiten: Oberst Schuster ist gezwungen, die Untersuchungen gegen Angelika im Fall Peter Feiler einzustellen. Pech für Schuster, Glück für Angelika. Oder doch nicht?

      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.03.18
      03:00 - 03:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Stefans Kollege Helmut Schafranek hat ein Schlag auf den Kopf hingestreckt. Stefan ist naturgemäß leicht aus der Bahn zu werfen, tut aber alles, was in seiner Macht steht, um den Mörder des Kollegen zu finden. Und Angelika nützt es natürlich weidlich aus, denn der Täter kommt aus einer Ecke, die man nicht in Erwägung gezogen hätte. Und um ihn da herauszubringen, muss ein Lockvogel her.

      Aus der Ecke des Sonderermittlers gibt es frohe Neuigkeiten: Oberst Schuster ist gezwungen, die Untersuchungen gegen Angelika im Fall Peter Feiler einzustellen. Pech für Schuster, Glück für Angelika. Oder doch nicht?

       

      Nicht, dass es zu wenig Mordopfer gäbe, aber: Warum in die Ferne schweifen? Das aktuelle Opfer liegt praktischerweise schon in einer Kühllade in der Gerichtsmedizin - und es handelt sich um Stefans Kollegen Helmut Schafranek. Ein Schlag auf den Kopf hat ihn hingestreckt.

      Stefan ist naturgemäß leicht aus der Bahn zu werfen, tut aber alles, was in seiner Macht steht, um den Mörder des Kollegen zu finden. Das ist er Helmut schuldig. Und Angelika nützt es natürlich weidlich aus, denn der Täter kommt aus einer Ecke, die man nicht in Erwägung gezogen hätte. Und um ihn da herauszubringen, muss ein Lockvogel her.

      Aus der Ecke des Sonderermittlers gibt es frohe Neuigkeiten: Oberst Schuster ist gezwungen, die Untersuchungen gegen Angelika im Fall Peter Feiler einzustellen. Dem Staatsanwalt sind seine Beweise zu dürftig. Pech für Schuster, Glück für Angelika. Oder doch nicht?

      Krimiserie Österreich 2011 (Staffel 3, Folge 7)

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.03.18
      03:00 - 03:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018