• 19.09.2023
      17:50 Uhr
      Rote Rosen (425) Telenovela Deutschland 2008 | ONE Logo für Rote Rosen Mediathek
       

      Erik und Charlotte schwelgen in Erinnerungen - aber im letzten Moment schrecken sie doch vor dem Kuss zurück und versuchen, sich fortan aus dem Weg zu gehen.
      Alexandra möchte sich wieder mehr um ihren Verlag in London kümmern, aber Charlotte fleht ihre Schwester an, zu bleiben. Auch Erik will Charlottes Nähe ausweichen und sucht eine Assistentin.
      Tanja lässt sich von Lennard erneut provozieren und bestätigt, dass sie in die Forschung gehen wolle.
      Emma scheitert fast an der Aufgabe, ein großes Dinner-Event zu organisieren, und bittet Esther um Hilfe. Emma realisiert, dass sie noch eine Menge lernen muss.

      Dienstag, 19.09.23
      17:50 - 18:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Erik und Charlotte schwelgen in Erinnerungen - aber im letzten Moment schrecken sie doch vor dem Kuss zurück und versuchen, sich fortan aus dem Weg zu gehen.
      Alexandra möchte sich wieder mehr um ihren Verlag in London kümmern, aber Charlotte fleht ihre Schwester an, zu bleiben. Auch Erik will Charlottes Nähe ausweichen und sucht eine Assistentin.
      Tanja lässt sich von Lennard erneut provozieren und bestätigt, dass sie in die Forschung gehen wolle.
      Emma scheitert fast an der Aufgabe, ein großes Dinner-Event zu organisieren, und bittet Esther um Hilfe. Emma realisiert, dass sie noch eine Menge lernen muss.

       

      Erik und Charlotte schwelgen in Erinnerungen - aber im letzten Moment schrecken sie doch vor dem Kuss zurück und versuchen, sich fortan aus dem Weg zu gehen.

      Alexandra möchte sich wieder mehr um ihren Verlag in London kümmern, aber Charlotte fleht ihre Schwester an, zu bleiben. Auch Erik will Charlottes Nähe ausweichen und sucht eine Assistentin: Seine Wahl fällt auf Miriam, die bei Hannemann gekündigt hat. Trotzdem glauben Tanja und Kodjo noch nicht so recht daran, dass Miriam sich geändert hat.

      Tanja lässt sich von Lennard erneut provozieren und bestätigt, dass sie in die Forschung gehen wolle.

      Emma scheitert fast an der Aufgabe, ein großes Dinner-Event zu organisieren, und bittet Esther um Hilfe. Professionell managt Esther diese Krise und Emma realisiert, dass sie noch eine Menge lernen muss.

      Johanna fühlt sich einsam, aber sie kann Melanie gegenüber nicht eingestehen, dass sie sich freuen würde, wenn Melanie im Rosenhaus wohnen bleiben würde. Wird Johanna noch über ihren Schatten springen und Melanie bitten, im Rosenhaus zu bleiben?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2023