• 02.05.2018
      09:00 Uhr
      Quarks: Fleisch, Soja, Madenschnitzel - welches Eiweiß brauchen wir? Moderation: Ralph Caspers | ONE
       

      Eiweiß hat ein gutes Image: Anders als Fette und Kohlenhydrate, die wegen ihrer Auswirkungen auf Figur und Stoffwechsel in Verruf geraten sind, erfreut sich Eiweiß weiterhin großer Beliebtheit - nicht nur bei Sportlern. Sogar ins gute alte Brot hat es der Nährstoff geschafft: Das "Guten-Abend-Brot" enthält mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate. Was macht Eiweiß so besonders?

      Mittwoch, 02.05.18
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Eiweiß hat ein gutes Image: Anders als Fette und Kohlenhydrate, die wegen ihrer Auswirkungen auf Figur und Stoffwechsel in Verruf geraten sind, erfreut sich Eiweiß weiterhin großer Beliebtheit - nicht nur bei Sportlern. Sogar ins gute alte Brot hat es der Nährstoff geschafft: Das "Guten-Abend-Brot" enthält mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate. Was macht Eiweiß so besonders?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ralph Caspers

      Eiweiß hat ein gutes Image: Anders als Fette und Kohlenhydrate, die wegen ihrer Auswirkungen auf Figur und Stoffwechsel in Verruf geraten sind, erfreut sich Eiweiß weiterhin großer Beliebtheit - nicht nur bei Sportlern. Sogar ins gute alte Brot hat es der Nährstoff geschafft: Das "Guten-Abend-Brot" enthält mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate. Was macht Eiweiß so besonders?

      Eiweiß bedeutet Leben
      Ohne Eiweiß geht gar nichts. Eiweiße "arbeiten" in unserem Körper als Katalysatoren, Zellwände, Abwehrstoffe oder transportieren Sauerstoff durch den Körper. Wenn Wissenschaftler auf fernen Planeten der Frage nachgehen: Ist hier Leben möglich? Dann suchen sie immer zunächst nach Wasser - und dann schon nach Aminosäuren, also Eiweißbausteinen. Denn Eiweiß bedeutet Leben. Quarks begibt sich in die Mikrowelt der Eiweiße und zeigt, welches einzigartige Bauprinzip dazu führt, dass Eiweiße so unterschiedliche Funktionen haben können.

      Welches Eiweiß braucht der Körper?
      Eiweiß ist nicht gleich Eiweiß. Welches ist das wertvollste Eiweiß? Ist es Hühnerfleisch - oder steckt es in Sojabohnen? Wir besuchen einen der stärksten Männer Deutschlands. Wie sieht sein Speiseplan aus, damit die Muskeln wachsen? Nicht er, sondern die Antwort hat uns umgehauen: Er hat "vegane" Muskeln - denn er kommt ganz ohne tierisches Eiweiß aus.

      Lecker Madenschnitzel?
      Weltweit ist Fleisch die beliebteste Eiweißquelle. Das hat Folgen für unseren Planeten. Eine These: Wenn demnächst alle Asiaten so viel Fleisch essen wollen, wie wir das schon lange tun, müssten wir einen zweiten Planten erschließen und dort Viehfutter anbauen. Da das keine realistische Perspektive ist, hat Quarks Forscher besucht, die nicht weniger als eine Revolution auf dem Teller anstreben: Sie untersuchen den Eiweißgehalt von Insekten, Algen und Pilzen. Aber wie muss man Algen oder Maden zubereiten, damit sie der deutschen Zunge schmecken?

      Quarks läuft seit 1993 mit großem Erfolg im WDR Fernsehen. Das Wissenschaftsmagazin erscheint wöchentlich und beleuchtet 45 Minuten lang ein Thema aus wissenschaftlicher Sicht und verschiedensten, oft ungewöhnlichen Blickwinkeln. Wir erzählen Dinge so einfach wie möglich. Deshalb suchen wir nach dem spannendsten Zugang zu einem Thema und vermitteln Grundlagen und Hintergründe statt unverdaute Neuigkeiten. Dabei bleiben wir aktuell, zeigen Haltung und helfen unseren Zuschauern, Themen einzuordnen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2018