• 01.04.2018
      23:15 Uhr
      Lindenstraße (1668) Der verlorene Bruder | ONE
       

      Aus ihrer Jugendamtsakte erfährt Jack den vollen Namen ihres Halbruders. Weiß er etwas über Jacks Kindheitstrauma, das ihre Amnesie ausgelöst haben könnte?

      Bei Anna und Hans wird das Geld knapp, seitdem sie den Marihuana-Handel eingestellt haben. Das führt bei dem Ehepaar zu einem ernsten Konflikt. Hans ist frustriert - und sucht bei seiner Ex-Frau Helga Zuflucht.

      Die Freude bei Neyla und Klaus ist groß, als sie die frisch gedruckten Exemplare von Neylas Roman in ihren Händen halten. Doch Neyla ist irritiert: Sie spürt, dass sie beide mehr verbindet, als bloß die Freude über das Buch.

      Sonntag, 01.04.18
      23:15 - 23:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Aus ihrer Jugendamtsakte erfährt Jack den vollen Namen ihres Halbruders. Weiß er etwas über Jacks Kindheitstrauma, das ihre Amnesie ausgelöst haben könnte?

      Bei Anna und Hans wird das Geld knapp, seitdem sie den Marihuana-Handel eingestellt haben. Das führt bei dem Ehepaar zu einem ernsten Konflikt. Hans ist frustriert - und sucht bei seiner Ex-Frau Helga Zuflucht.

      Die Freude bei Neyla und Klaus ist groß, als sie die frisch gedruckten Exemplare von Neylas Roman in ihren Händen halten. Doch Neyla ist irritiert: Sie spürt, dass sie beide mehr verbindet, als bloß die Freude über das Buch.

       

      Stab und Besetzung

      Jack Aichinger Cosima Viola
      Neyla Beimer Dunja Dogmani
      Klaus Beimer Moritz A. Zenker
      Hans Beimer Joachim H. Luger
      Anna Ziegler Irene Fischer
      Timo Zenker Michael Baral
      Yussuf Bakkoush Ayman Cherif
      Frau Petzold Henriette Gonnermann
      Regie Ester Amrami
      Musik Jürgen Knieper
      Kamera Hubert Schick
      Buch Catrin Lüth

      Aus ihrer Jugendamtsakte erfährt Jack den vollen Namen ihres Halbruders. Eine viel versprechende Spur zu ihm scheint daraufhin schnell gefunden zu sein. Weiß er etwas über Jacks Kindheitstrauma, das ihre Amnesie ausgelöst haben könnte?

      Bei Anna und Hans wird das Geld knapp, seitdem sie den Marihuana-Handel eingestellt haben. Das führt bei dem Ehepaar zu einem ernsten Konflikt. Hans ist frustriert - und sucht bei seiner Ex-Frau Helga Zuflucht.

      Die Freude bei Neyla und Klaus ist groß, als sie die frisch gedruckten Exemplare von Neylas Roman in ihren Händen halten. Doch Neyla ist irritiert: Sie spürt, dass sie beide mehr verbindet, als bloß die Freude über das Buch.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2018