• 10.02.2018
      17:45 Uhr
      Lindenstraße (1660) Timos Lüge | ONE
       

      Jack findet ein Foto, dass vor ihrer Amnesie aufgenommen wurde. Darauf ist sie gemeinsam mit Timo in sehr vertrauter Atmosphäre zu sehen. Jack beschleicht ein Verdacht: Timo könnte derjenige sein, der sie geschwängert hat. Wird er Jacks Vermutung bestätigen?

      Samstag, 10.02.18
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Jack findet ein Foto, dass vor ihrer Amnesie aufgenommen wurde. Darauf ist sie gemeinsam mit Timo in sehr vertrauter Atmosphäre zu sehen. Jack beschleicht ein Verdacht: Timo könnte derjenige sein, der sie geschwängert hat. Wird er Jacks Vermutung bestätigen?

       

      Stab und Besetzung

      Timo Zenker Michael Baral
      Dr. Iris Brooks Sarah Masuch
      Lara Brooks Greta Goodworth
      Jamal Bakkoush Aaron Rufer
      Andy Zenker Jo Bolling
      Roland Landmann Axel Holst
      Gabi Zenker Andrea Spatzek
      Jack Aichinger Cosima Viola
      Regie Kerstin Krause
      Musik Jürgen Knieper
      Kamera Krzysztof Hampel
      Buch Michael Meisheit

      Jack findet ein Foto, dass vor ihrer Amnesie aufgenommen wurde. Darauf ist sie gemeinsam mit Timo in sehr vertrauter Atmosphäre zu sehen. Jack beschleicht ein Verdacht: Timo könnte derjenige sein, der sie geschwängert hat. Wird er Jacks Vermutung bestätigen?

      Roland wertet die Aufnahmen seiner Überwachungskamera aus, um festzustellen, wer in sein Lager eingebrochen ist. Obwohl sich auf dem Video nichts Ungewöhnliches entdecken lässt, beschuldigt Roland Jamal der Tat und geht wutentbrannt auf ihn los …

      Mit einem selbstgemachten Musikvideo wollen Lara und ihr Freund Jamal dem kürzlich verstorbenen Ali gedenken. Im Internet ist ihr Video schnell beliebt. Auch Alis Schwester Meryem hat das Video gesehen und steht plötzlich vor Jamals Tür. Wie wird sie reagieren?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.02.18
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.05.2018