• 18.08.2018
      15:40 Uhr
      Lindenstraße (1232) Rückkehr | ONE
       

      Aufregung im Hause Zenker. Nach wochenlanger Sendepause meldet Timo sich bei seinem Vater. Andy freut sich über das Lebenszeichen seines Sohnes. Gabi hingegen glaubt immer noch, dass Timo Kontakt zu Terroristen hat, und will die Polizei verständigen.
      Angelina verlangt, dass Momo aus der Wohngemeinschaft auszieht. Sie ist der festen Überzeugung, dass Momo sie vor einer Woche vergewaltigen wollte.
      Enzo entschuldigt sich bei Nastya dafür, dass er die Scheinehe zwischen ihr und Hajo seinerzeit zur Anzeige brachte. Für Nastya ist dieses Verhalten unentschuldbar. Die Konsequenzen für sie und die kleine Mila hätten fatal sein können.

      Samstag, 18.08.18
      15:40 - 16:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Aufregung im Hause Zenker. Nach wochenlanger Sendepause meldet Timo sich bei seinem Vater. Andy freut sich über das Lebenszeichen seines Sohnes. Gabi hingegen glaubt immer noch, dass Timo Kontakt zu Terroristen hat, und will die Polizei verständigen.
      Angelina verlangt, dass Momo aus der Wohngemeinschaft auszieht. Sie ist der festen Überzeugung, dass Momo sie vor einer Woche vergewaltigen wollte.
      Enzo entschuldigt sich bei Nastya dafür, dass er die Scheinehe zwischen ihr und Hajo seinerzeit zur Anzeige brachte. Für Nastya ist dieses Verhalten unentschuldbar. Die Konsequenzen für sie und die kleine Mila hätten fatal sein können.

       

      Stab und Besetzung

      Nastya Pashenko Anja Antonowicz
      Sabrina Scholz Susanna Capurso
      Momo Sperling Moritz Zielke
      Andy Zenker Jo Bolling
      Gabi Zenker Andrea Spatzek
      Jack Aichinger Cosima Viola
      Alex Behrend Joris Gratwohl
      Hans Beimer Joachim H. Luger
      Klaus Beimer Moritz A. Sachs
      Angelina Buchstab Daniela Bette
      Enzo Buchstab Toni Snetberger
      Murat Dagdelen Erkan Gündüz
      Ines Kling Birgitta Weizenegger
      Frau Roth Verena Plangger
      General Schneider Jochen Kolenda
      Regie Kerstin Krause
      Buch Irene Fischer

      Aufregung im Hause Zenker. Nach wochenlanger Sendepause meldet Timo sich bei seinem Vater. Andy freut sich über das Lebenszeichen seines Sohnes. Gabi hingegen glaubt immer noch, dass Timo Kontakt zu Terroristen hat, und will die Polizei verständigen. Daraufhin droht Andy seiner Frau unverhohlen mit Trennung.

      Angelina verlangt, dass Momo aus der Wohngemeinschaft auszieht. Sie ist der festen Überzeugung, dass Momo sie vor einer Woche vergewaltigen wollte. Als Klaus und Alex von den Ereignissen erfahren, sind sie geschockt.

      Enzo entschuldigt sich bei Nastya dafür, dass er die Scheinehe zwischen ihr und Hajo seinerzeit zur Anzeige brachte. Für Nastya ist dieses Verhalten unentschuldbar. Die Konsequenzen für sie und die kleine Mila hätten fatal sein können. Der verliebte Enzo begräbt seine Hoffnungen auf eine Romanze mit der schönen Nastya und findet Trost bei Jack.

      Fernsehserie Deutschland 2009

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2018