• 13.08.2018
      17:20 Uhr
      Lindenstraße (1230) Der Kampf geht weiter! | ONE
       

      Angelina engagiert den arbeitslosen Momo als Lockvogel für einen komplizierten Immobiliendeal. Momo legt einen tollen Auftritt als scheinbarer Käufer hin und ermöglicht Angelina so ein lukratives Geschäft.
      Sandra hofft weiterhin auf einen Kontakt zu ihren Töchtern, die in einer Pflegefamilie in Köln leben. Deshalb ist es für sie ein Schock, als sie vom Jugendamt erfährt, dass die Mädchen keinen Umgang mit ihr wollen.
      Sabrina sagt Murat und Lisa den Kampf an. Grund: Lisa hat zugegeben, Sabrina beim Ordnungsamt angezeigt zu haben.

      Montag, 13.08.18
      17:20 - 17:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Angelina engagiert den arbeitslosen Momo als Lockvogel für einen komplizierten Immobiliendeal. Momo legt einen tollen Auftritt als scheinbarer Käufer hin und ermöglicht Angelina so ein lukratives Geschäft.
      Sandra hofft weiterhin auf einen Kontakt zu ihren Töchtern, die in einer Pflegefamilie in Köln leben. Deshalb ist es für sie ein Schock, als sie vom Jugendamt erfährt, dass die Mädchen keinen Umgang mit ihr wollen.
      Sabrina sagt Murat und Lisa den Kampf an. Grund: Lisa hat zugegeben, Sabrina beim Ordnungsamt angezeigt zu haben.

       

      Angelina engagiert den arbeitslosen Momo als Lockvogel für einen komplizierten Immobiliendeal. Momo legt einen tollen Auftritt als scheinbarer Käufer hin und ermöglicht Angelina so ein lukratives Geschäft. Anschließend feiern die beiden ihren Erfolg.

      Sandra hofft weiterhin auf einen Kontakt zu ihren Töchtern, die in einer Pflegefamilie in Köln leben. Deshalb ist es für sie ein Schock, als sie vom Jugendamt erfährt, dass die Mädchen keinen Umgang mit ihr wollen. Dann jedoch erwacht Sandras Kämpferherz.

      Sabrina sagt Murat und Lisa den Kampf an. Grund: Lisa hat zugegeben, Sabrina beim Ordnungsamt angezeigt zu haben. Um sich dafür zu revanchieren, senkt die Italienerin in ihrem Feinkostgeschäft die Preise drastisch und lockt so alle hungrigen Kunden in ihren Laden. Ergebnis: Murat bleibt auf seinen Dönern sitzen.

      Angelina engagiert den arbeitslosen Momo als Lockvogel für einen komplizierten Immobiliendeal. Momo legt einen tollen Auftritt als scheinbarer Käufer hin und ermöglicht Angelina so ein lukratives Geschäft. Anschließend feiern die beiden ihren Erfolg.

      Sandra hofft weiterhin auf einen Kontakt zu ihren Töchtern, die in einer Pflegefamilie in Köln leben. Deshalb ist es für sie ein Schock, als sie vom Jugendamt erfährt, dass die Mädchen keinen Umgang mit ihr wollen. Dann jedoch erwacht Sandras Kämpferherz.

      Sabrina sagt Murat und Lisa den Kampf an. Grund: Lisa hat zugegeben, Sabrina beim Ordnungsamt angezeigt zu haben. Um sich dafür zu revanchieren, senkt die Italienerin in ihrem Feinkostgeschäft die Preise drastisch und lockt so alle hungrigen Kunden in ihren Laden. Ergebnis: Murat bleibt auf seinen Dönern sitzen.

      Fernsehserie Deutschland 2009

      Fernsehserie Deutschland 2009

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2018