• 09.03.2018
      17:25 Uhr
      Lindenstraße (1124) Kampfgeist - Fernsehserie Deutschland 2007 | ONE
       

      Tom ist genervt. Per Post hat er eine Absage für eine Lehrstelle bekommen. Aber damit noch nicht genug: Hans und Kathy machen ihm Vorwürfe, weil er sich in ihren Augen nicht energisch genug um seine berufliche Zukunft kümmert.
      Nina ist wieder zu Klaus in die Wohnung zurückgekehrt. Sie würdigt ihren untreuen Ehemann jedoch keines Blickes. Nach dem Motto 'Liebe geht durch den Magen' bereitet Klaus für seine 'Minni' ein opulentes Abendessen zu. Er will Nina um Verzeihung bitten.
      Viktor erscheint unerwartet noch einmal auf der Bildfläche und will mit Suzanne Frieden schließen. Als Zeichen seines guten Willens bietet er ihr 5.

      Freitag, 09.03.18
      17:25 - 17:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Tom ist genervt. Per Post hat er eine Absage für eine Lehrstelle bekommen. Aber damit noch nicht genug: Hans und Kathy machen ihm Vorwürfe, weil er sich in ihren Augen nicht energisch genug um seine berufliche Zukunft kümmert.
      Nina ist wieder zu Klaus in die Wohnung zurückgekehrt. Sie würdigt ihren untreuen Ehemann jedoch keines Blickes. Nach dem Motto 'Liebe geht durch den Magen' bereitet Klaus für seine 'Minni' ein opulentes Abendessen zu. Er will Nina um Verzeihung bitten.
      Viktor erscheint unerwartet noch einmal auf der Bildfläche und will mit Suzanne Frieden schließen. Als Zeichen seines guten Willens bietet er ihr 5.

       

      Tom ist genervt. Per Post hat er eine Absage für eine Lehrstelle bekommen. Aber damit noch nicht genug: Hans und Kathy machen ihm Vorwürfe, weil er sich in ihren Augen nicht energisch genug um seine berufliche Zukunft kümmert.
      Nina ist wieder zu Klaus in die Wohnung zurückgekehrt. Sie würdigt ihren untreuen Ehemann jedoch keines Blickes. Nach dem Motto 'Liebe geht durch den Magen' bereitet Klaus für seine 'Minni' ein opulentes Abendessen zu. Er will Nina um Verzeihung bitten.
      Viktor erscheint unerwartet noch einmal auf der Bildfläche und will mit Suzanne Frieden schließen. Als Zeichen seines guten Willens bietet er ihr 5.000 Euro für ihre Mitarbeit an seinem Roman an. Wenn Suzanne das Geld annimmt, ist in Viktors Augen ihre Freundschaft gerettet.
      Personen:
      Martin Ziegler (Jan Grünig)
      Sarah Ziegler (Julia Stark)
      Sophie Ziegler (Dominique Kusche)
      Tom Ziegler (Johannes Scheit)
      Hans Beimer (Joachim Hermann Luger)
      Helga Beimer (Marie-Luise Marjan)
      Klaus Beimer (Moritz A. Sachs)
      Nina Beimer (Jacqueline Svilarov)
      Suzanne Richter (Susanne Evers)
      Tanja Schildknecht (Sybille Waury)
      Erich Schiller (Bill Mockridge)
      Nastya Scholz-Pashenko (Anja Antonowicz)
      Lea Starck (Anna Sophia Claus)
      Iffi Zenker (Rebecca Siemoneit-Barum)
      Kathy Müller (Sabine Pfeifer)
      und andere
      Musik: Jürgen Knieper
      Szenenbild: Manfred Lohmar und Pia Jaixen
      Kamera: Krzysztof Hampel, Walter Lebek, Robert Merten, Synke Schlüter
      Buch: Irene Fischer
      Regie: Dominikus Probst

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 09.03.18
      17:25 - 17:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2018