• 14.04.2019
      08:45 Uhr
      kinokino Das Filmmagazin des Bayerischen Fernsehens | ONE
       

      Diese Woche in kinokino:

      • „Border“ – Mit der Nase fühlen
      • Bernd Eichinger zum 70. – Wille und Vorstellung eines großen Produzenten
      • „Berlin Bouncer“ – Vom Zauber der Nacht und den härtesten Türen Berlins
      • Online-Shortcuts: Kurzkritiken zu: „Berlin Bouncer“, „Border“, „Niemandsland-The Aftermath“, „Christo-Walking on Water“, „Willkommen im Wunder Park“

      Sonntag, 14.04.19
      08:45 - 09:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 08:15
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

      Diese Woche in kinokino:

      • „Border“ – Mit der Nase fühlen
      • Bernd Eichinger zum 70. – Wille und Vorstellung eines großen Produzenten
      • „Berlin Bouncer“ – Vom Zauber der Nacht und den härtesten Türen Berlins
      • Online-Shortcuts: Kurzkritiken zu: „Berlin Bouncer“, „Border“, „Niemandsland-The Aftermath“, „Christo-Walking on Water“, „Willkommen im Wunder Park“

       

      Diese Woche in kinokino:

      • „Border“ – Mit der Nase fühlen

      Zollbeamtin Tina verfügt über einen ausgeprägten Geruchssinn. Sie erschnüffelt Schuldgefühle und andere Regungen und ist deswegen in ihrem Job unschlagbar. Bis sie eines Tages Vore begegnet, der ihr irgendwie gleicht. Regisseur Ali Abassi ist mit „BORDER“ ein verstörendes und atmosphärisch dichtes Fantasie-Film-Märchen aus Schweden gelungen, das in Cannes mit einem Un Certain Regard Preis ausgezeichnet wurde. Einer der schrägsten Filme des Jahres.

      • Bernd Eichinger zum 70. – Wille und Vorstellung eines großen Produzenten

      Am 11. April wäre Bernd Eichinger siebzig geworden. kinokino erinnert an einen der größten deutschen Produzenten, der mit „Die unendliche Geschichte“, „Der Name der Rose“ und „Das Parfum“ internationales Kino geschaffen hat. Er wagte es, Hitlers letzte Tage im Führerbunker in „Der Untergang“ zu verfilmen und versuchte sich selbst als Regisseur wie bei dem TV-Melodram „Das Mädchen Rosemarie“. Bernd Eichinger, ein Visionär, mutig, eigensinnig und einzigartig.
      kinokino sprach mit dem jetzigen Vorstandsvorsitzenden der Constantin Film, Martin Moszkowicz, über die Zeiten mit Bernd Eichinger.

      • „Berlin Bouncer“ – Vom Zauber der Nacht und den härtesten Türen Berlins

      David Dietl hat sich mit dem Dokumentarfilm „Berlin Bouncer“ dem Thema Türsteher genähert. Er trifft drei Männer, die nachts in Berlin entscheiden, ob Besucher in den Club dürfen oder draußen bleiben müssen. Darunter der legendäre Sven Marquardt, der den Eingang des Berghain bewacht, und der ehemalige G.I. Smiley Baldwin. Ein humorvolles Szene-Porträt der Partystadt Berlin.

      • Außerdem: in unseren Online-Shortcuts Kurzkritiken zu: „Berlin Bouncer“, „Border“, „Niemandsland-The Aftermath“, „Christo-Walking on Water“, „Willkommen im Wunder Park“.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 14.04.19
      08:45 - 09:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 08:15
      Geänderte Sendezeit!
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2019