• 02.08.2018
      20:15 Uhr
      Inas Nacht Gäste: Campino, Fahri Yardim, Sigrid, Broilers | ONE Tipp
       

      Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der kleinen Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten". Erster Gast ist heute Campino, Sänger der Rockband "Die Toten Hosen". Er erzählt von seinen krudesten Erlebnissen in 35 Bandjahren, von der gemeinsamen Gruft, die "Die Toten Hosen" sich gekauft haben, und er beeindruckt sehr mit einer artistischen Einlage, die vor allem die Shanty-Sänger nie wieder vergessen werden. Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler und "Tatort"-Star Fahri Yardim.

      Donnerstag, 02.08.18
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der kleinen Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten". Erster Gast ist heute Campino, Sänger der Rockband "Die Toten Hosen". Er erzählt von seinen krudesten Erlebnissen in 35 Bandjahren, von der gemeinsamen Gruft, die "Die Toten Hosen" sich gekauft haben, und er beeindruckt sehr mit einer artistischen Einlage, die vor allem die Shanty-Sänger nie wieder vergessen werden. Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler und "Tatort"-Star Fahri Yardim.

       

      Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der kleinen Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten". Erster Gast ist heute Campino, Sänger der Rockband "Die Toten Hosen". Er erzählt von seinen krudesten Erlebnissen in 35 Bandjahren, von der gemeinsamen Gruft, die "Die Toten Hosen" sich gekauft haben, und er beeindruckt sehr mit einer artistischen Einlage, die vor allem die Shanty-Sänger nie wieder vergessen werden.

      Zum Gespräch hinzu kommt der Schauspieler und "Tatort"-Star Fahri Yardim. Er schwärmt von Tierdokus, berichtet von einem Schwitzhütten-Camp in Dänemark und zweifelt an Ina Müllers Fähigkeiten beim Stagediving.

      Musik kommt natürlich von den "Toten Hosen", die klar machen, warum sie Deutschlands erfolgreichste Rockband sind. Einen ruhigeren Musikstil präsentiert die junge norwegische Sängerin Sigrid, die ihr beeindruckendes TV-Debüt in Deutschland gibt.

      Den Abend beschließen dann die "Broilers", gerade erst mit dem "Echo" als beste deutsche Rockband ausgezeichnet.

      Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die bei Wind und Wetter vor den geöffneten Fenstern des "Schellfischpostens" auf ihre Einsätze warten.

      14 Personen bestreiten das Publikum - mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht", aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller - nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 02.08.18
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.07.2018