• 10.04.2020
      15:10 Uhr
      Iconic Couples - Legendäre Liebespaare Lauren Bacall und Humphrey Bogart | ONE Tipp
       

      Humphrey Bogart ist mit seinem Regenmantel und dem Fedora-Hut der Inbegriff des Film noir. Er gilt als der größte männliche Star des amerikanischen Kinos. 1944 traf er seine große Liebe.
      Regisseur Howard Hawks besetzte ihn in diesem Jahr für seinen Kinofilm "Haben und Nichthaben". Er spielte die Hauptrolle neben einem jugendlichen Model aus der Modewelt, das es im Jahr zuvor auf das Cover von "Harper's Bazaar" geschafft hatte: Lauren Bacall.
      Die Chemie zwischen dem 44-jährigen Bogart und der 19-jährigen Lauren Bacall stimmt sofort.

      Freitag, 10.04.20
      15:10 - 16:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Humphrey Bogart ist mit seinem Regenmantel und dem Fedora-Hut der Inbegriff des Film noir. Er gilt als der größte männliche Star des amerikanischen Kinos. 1944 traf er seine große Liebe.
      Regisseur Howard Hawks besetzte ihn in diesem Jahr für seinen Kinofilm "Haben und Nichthaben". Er spielte die Hauptrolle neben einem jugendlichen Model aus der Modewelt, das es im Jahr zuvor auf das Cover von "Harper's Bazaar" geschafft hatte: Lauren Bacall.
      Die Chemie zwischen dem 44-jährigen Bogart und der 19-jährigen Lauren Bacall stimmt sofort.

       

      Humphrey Bogart ist mit seinem Regenmantel und dem Fedora-Hut der Inbegriff des Film noir. Er gilt als der größte männliche Star des amerikanischen Kinos. 1944 traf er seine große Liebe.

      Regisseur Howard Hawks besetzte ihn in diesem Jahr für seinen Kinofilm "Haben und Nichthaben". Er spielte die Hauptrolle neben einem jugendlichen Model aus der Modewelt, das es im Jahr zuvor auf das Cover von "Harper's Bazaar" geschafft hatte: Lauren Bacall.

      Die junge Frau hatte dadurch die Aufmerksamkeit des Regisseurs Hawks auf sich gezogen, der sie anschließend unter seine Fittiche nahm. Die Chemie zwischen dem 44-jährigen Bogart und der 19-jährigen Lauren Bacall stimmt sofort. Sie verlieben sich und bleiben bis zu Bogarts Tod ein legendäres Paar. Die Filme "Tote schlafen fest", "Die schwarze Natter" und "Gangster in Key Largo" krönen die Schauspielkarriere dieses Kultpaares.

      Der 1949 geborene Sohn des Paares, Stephen Bogart, gewährte dem Filmemacher Bertrand Tessier Zugang zum Familienarchiv und lässt so den Mann und die Frau hinter der Legende entdecken.

      Film von Bertrand Tessier

      In dem Film aus der Reihe 'Iconic Couples' sind Filmausschnitte aus "Der versteinerte Wald", "Entscheidung in der Sierra", "Der Malteser Falke", "Casablanca", "Haben und Nichthaben", "Tote schlafen fest", "Die schwarze Natter", "Gangster in Key Largo" und "Wie angelt man sich einen Millionär?" zu sehen. Mitwirkende sind Stephen Bogart, Eric Lax, Eddie Muller, Marc Wanamaker, Philippe Labro, Juliette Michaud und François Guérif.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 10.04.20
      15:10 - 16:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.04.2020