• 30.03.2018
      20:15 Uhr
      Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück (Hector and the Search for Happiness) - Spielfilm Deutschland/Kanada/Südafrika/Großbritannien 2014 | ONE
       

      Tagein tagaus hört sich der Londoner Psychiater Hector die kleinen und großen Probleme seiner Patienten an. Bald fragt er sich: Was macht Menschen eigentlich glücklich? Also begibt sich Hector auf eine Reise um die Welt - auf der Suche nach Antworten, aber auch, um sich über sein eigenes Leben klar zu werden. Davon ist seine Freundin Clara gar nicht begeistert. Und während Hector in China mit dem Glück spielt, in Afrika entführt wird oder in Kalifornien Träumen nachjagt, gerät sein privates Glück immer mehr in Gefahr.

      Freitag, 30.03.18
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

      Tagein tagaus hört sich der Londoner Psychiater Hector die kleinen und großen Probleme seiner Patienten an. Bald fragt er sich: Was macht Menschen eigentlich glücklich? Also begibt sich Hector auf eine Reise um die Welt - auf der Suche nach Antworten, aber auch, um sich über sein eigenes Leben klar zu werden. Davon ist seine Freundin Clara gar nicht begeistert. Und während Hector in China mit dem Glück spielt, in Afrika entführt wird oder in Kalifornien Träumen nachjagt, gerät sein privates Glück immer mehr in Gefahr.

       

      Tagein tagaus hört sich der Londoner Psychiater Hector die kleinen und großen Probleme seiner Patienten an. Bald fragt er sich: Was macht Menschen eigentlich glücklich? Also begibt sich Hector auf eine Reise um die Welt - auf der Suche nach Antworten, aber auch, um sich über sein eigenes Leben klar zu werden. Davon ist seine Freundin Clara gar nicht begeistert. Und während Hector in China mit dem Glück spielt, in Afrika entführt wird oder in Kalifornien Träumen nachjagt, gerät sein privates Glück immer mehr in Gefahr. E
      Erfolgsregisseur Peter Chelsom ('Darf ich bitten?') verfilmte François Lelords Weltbestseller höchst unterhaltsam und mit Starbesetzung: Vollblutkomiker Simon Pegg, 'Gone Girl' Rosamund Pike, Stellan Skarsgård, Toni Collette, Jean Reno und Veronica Ferres.
      Personen:
      Hector (Simon Pegg)
      Agnes (Toni Collette)
      Clara (Rosamund Pike)
      Edward (Stellan Skarsgård)
      Diego (Jean Reno)
      Anjali (Veronica Ferres)
      Michael (Barry Atsma)
      Ying Li (Ming Zhao)
      Alter Mönch (Togo Igawa)
      Professor Coreman (Christopher Plummer)
      Alan (Chad Willett)
      und andere
      Musik: Jesse Zubot und Dan Mangan
      Kamera: Kolja Brandt
      Buch: Maria von Heland, Peter Chelsom und Tinker Lindsay
      Regie: Peter Chelsom

      Wird geladen...
      Freitag, 30.03.18
      20:15 - 22:05 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2018