• 31.05.2019
      22:30 Uhr
      Großstadtrevier Große Erwartungen (Folge 309) - Krimiserie Deutschland 2011 | ONE
       

      Dirk Matthies und Anna Bergmann ermitteln im 'Stern von Hamburg', einer Table-Dance-Bar auf dem Kiez, die Herbert Knudsen gehört. Knudsens begabte Tochter Charlotte behauptet, ihr sei im Gedränge auf einem Bahnhof ihre 90.000-Euro-Geige gestohlen worden. Für Knudsen bricht eine Welt zusammen, denn nur mit der Geige hat Charlotte eine Chance, am Konservatorium in Lyon aufgenommen zu werden. Dass seine Tochter eigentlich in Hamburg bleiben möchte, ahnt Knudsen nicht. Als Charlotte herausfindet, dass ihr Vater Schulden bei seinem alten Kiez-Rivalen Axel Naujock hat, glaubt Charlotte, zwei Probleme auf einmal lösen zu können.

      Freitag, 31.05.19
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Dirk Matthies und Anna Bergmann ermitteln im 'Stern von Hamburg', einer Table-Dance-Bar auf dem Kiez, die Herbert Knudsen gehört. Knudsens begabte Tochter Charlotte behauptet, ihr sei im Gedränge auf einem Bahnhof ihre 90.000-Euro-Geige gestohlen worden. Für Knudsen bricht eine Welt zusammen, denn nur mit der Geige hat Charlotte eine Chance, am Konservatorium in Lyon aufgenommen zu werden. Dass seine Tochter eigentlich in Hamburg bleiben möchte, ahnt Knudsen nicht. Als Charlotte herausfindet, dass ihr Vater Schulden bei seinem alten Kiez-Rivalen Axel Naujock hat, glaubt Charlotte, zwei Probleme auf einmal lösen zu können.

       

      Stab und Besetzung

      Dirk Matthies Jan Fedder
      Anna Bergmann Dorothea Schenck
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Hannes Krabbe Marc Zwinz
      Nicki Beck Sophie Moser
      Hariklia 'Harry' Möller Maria Ketikidou
      Hauke Jessen Steffen Groth
      Charlotte Knudsen Isolda Dychauk
      Herbert Knudsen Oliver Stritzel
      Barfrau Brigitte Meike Harten
      Axel Naujock Frank Sieckel
      Annemarie Wohlers Margret Homeyer
      Big Harry Harry Schmidt
      Regie Marcus Weiler
      Buch Andreas Pflüger

      Dirk Matthies und Anna Bergmann ermitteln im 'Stern von Hamburg', einer Table-Dance-Bar auf dem Kiez, die Herbert Knudsen gehört. Knudsens begabte Tochter Charlotte behauptet, ihr sei im Gedränge auf einem Bahnhof ihre 90.000-Euro-Geige gestohlen worden. Für Knudsen bricht eine Welt zusammen, denn nur mit der Geige hat Charlotte eine Chance, am Konservatorium in Lyon aufgenommen zu werden. Dass seine Tochter eigentlich in Hamburg bleiben möchte, ahnt Knudsen nicht. Als Charlotte herausfindet, dass ihr Vater Schulden bei seinem alten Kiez-Rivalen Axel Naujock hat, glaubt Charlotte, zwei Probleme auf einmal lösen zu können. Dabei bringt sie jedoch nicht nur die wertvolle Geige, sondern auch sich selbst in Gefahr.
      Annemarie Wohlers hat die Polizei gerufen. Sie ist sich sicher, dass ihrem Nachbarn Otto Neuner etwas zugestoßen ist. Und tatsächlich finden 'Harry' Möller und Hauke Jessen Neuner tot in seiner Wohnung auf. Alle Hinweise deuten auf einen Raubmord. Die Quittung über einen Lottoschein ist verschwunden - und just dieser Schein hatte sechs Richtige in der vergangen Ausspielung. Wer wusste von Neuners Gewinn?
      Große Aufregung herrscht im Kommissariat: Hannes Krabbe bekommt mit, dass Dirk Matthies Big Harry engagiert hat, um den Motor der 'Repsold' in Schuss zu bringen. Für Hannes ist dies der Beweis: Dirk will das Revier verlassen und auf große Reise gehen. Um das zu verhindern, offenbart er sich Frau Küppers. Deren Versuche, Dirks vermeintlichen Plan zu durchkreuzen, gehen allerdings nach hinten los.

      Wird geladen...
      Freitag, 31.05.19
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2019